URALSIB Capital

4. Konferenz "Russischer Bond-Markt 2012: Schritt in die Zukunft" vom 7. bis 8. Juni in Moskau

Moskau (ots/PRNewswire) - Die 4. internationale Konferenz "Russischer Bond-Markt 2012: Schritt in die Zukunft" (http://www.bondcongress.uralsibcap.ru) wird am 7. und 8. Juni Investoren und Emittenten in Moskau versammeln. Diese Konferenz ist eine von nur wenigen internationalen Veranstaltungen, die sich mit den aktuellen Gegebenheiten, Trends und Aussichten des russischen Kreditmarktes auseinandersetzen. Die Konferenz wird von der Investmentgesellschaft URALSIB Capital veranstaltet.

Die politische Lage in Russland stabilisiert sich nach den Präsidentschaftswahlen und der russische Kapitalmarkt gibt bessere Gelegenheiten für ausländische Investoren. Dadurch kommt es zu besseren Wachstumschancen des Markts insgesamt. Unter den neuen Marktgegebenheiten gibt es mehr Diskussionsbedarf zu aktuellen Fragen, die sowohl für Investoren als auch für Emittenten wichtiger als je zuvor sind.

Ihre Teilnahme an der 4. Konferenz über den "Russ ische n Bond-Markt 2012: Schritt in die Zukunft" haben bereits die Verantwortlichenderjeweils zuständigen Regierungsbehörden und der Moskauer Börse MICEX-RTS sowie führende Volkswirtschaftler der wichtigsten internationalen und russischen Investmentgesellschaften, russischer Unternehmen sowie ausländischer und russischer Investoren, die sich auf den russischen Kapitalmarkt konzentrieren, zugesagt.

Der erste Tag der Konferenz teilt sich in drei Teile und befasst sich mit Themen wie der aktuellen Lage auf dem russischen Bond-Markt, Regulierungsvorschriften und den Entwicklungsprognosen für den russischen Kapitalmarkt unter Berücksichtigung verschiedener makroökonomischer Szenarien und ihre Risiken.

Der erste Teil beleuchtet als Teil des Business-Frühstücks die makroökonomischen Aspekte des russischen Kapitalmarkts, das Integrationsausmass im internationalen Finanzsystem und die Bereitschaft, noch mehr internationale Akteure aufzunehmen. Nach Gesetzesänderungen in diesem Jahr ergeben sich viele Fragen bezüglich der Marktregulierung durch internationale und lokale Finanzinstitutionen. Es ergaben sich auch einige Fragen aus dem Zusammenschluss von MICEX und RTS zu einer einzigen Börse für den Handel mit Staats- und U nterneh mensanlei hen. Ausserdem muss Moskaus Rolle als internationales Finanzzentrum, das sich auf dem heimischen Kreditmarkt etabliert, ebenso als gesondertes Thema erörtert werden. Angehörige des russischen Finanzministeriums, der MICEX-RTS und der CBR werden zusammen mit den führenden Experten der URALSIB die wahrscheinlichsten Veränderungen des Markts im Jahr 2012 identifizieren und erörtern, ob sie Vorteile für die wichtigsten Marktteilnehmer mit sich bringen.

Der zweite Teil der Konferenz wird als Runder Tisch durchgeführt, an dem Vertreter der wichtigsten Schulen für Wirtschaft und Politik teilnehmen werden, die in einem offenen Dialog erörtern, welche Auswirkungen die aktuellen politischen und makroökonomischen Prozesse auf den Finanzmarkt haben werden. In der Diskussion soll versucht werden, die aktuelle Marktsituation und das Ausmaf3 der Risiken zu definieren, die in Zukunft möglicherweise dramatische Auswirkungen auf die Teilnehmer am Markt haben können.

Der dritte Teil der Veranstaltung wird ebenfalls als Runder Tisch abgehalten, der sich mit Fragen zu den Finanzmärkten von Unternehmen und Kommunen in Russland befassen wird. Die wichtigsten Investoren und Emittenten, RatingAgenturen und führende Finanzmarktexperten und -analytiker werden an diesem Runden Tisch teilnehmen.

Der gesamte zweite Tag widmet sich Einzelgesprächen zwischen den führenden Managern russischer Unternehmer, einschlief3lich derer, die ihren Börsengang vorbereiten, und institutionellen Investoren. Die Analytiker und Experten von URALSIB Capital stehen für Beratungsgespräche zu vielen Themen im Zusammenhang mit Finanzierung und Investitionsmöglichkeiten zur Verfügung.

Über URALSIB Capital:http://www.uralsibcap.com

John Lewin CEO URALSIB Securities Ltd., London Tel.: +44(0)20-7562-8000 jlewin@uralsib.com

        Olga Zenkina
        Leitung von Marketing & Communications URALSIB Capital LLC, Moskau
        Tel.: +7(495)785-1212 DW 3826
     zenkinaoi@uralsib.ru 

 


Das könnte Sie auch interessieren: