Swiss Innovation Forum (SIF)

6. Swiss Innovation Forum 2011 / Nationale Konferenz für Innovation eröffnet

Basel (ots) - Basel, 3. November 2011 // Heute Morgen wurde auf dem Novartis Campus in Basel das 6. Swiss Innovation Forum eröffnet. An der führenden nationalen Plattform für Innovation, Kreativität und Design nehmen über 650 Firmenchefs und Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung teil. Unter den prominenten Referenten sind Dr. Hubertus von Grünberg, Verwaltungsratspräsident der ABB, Skype-Mitgründer Morten Lund, Innovationsexperte Prof. Dr. Hermann Simon und Randi Zuckerberg, ehemalige Marketingdirektorin von Facebook. Der erste Redner ist Trendforscher Sven G. Jànszky: der Zukunftsexperte weiss, wie «Rulebreaker» ticken.

Der Ansatz des «Rulebreaking» führt als roter Faden durch die Konferenz: Um den Innovationsmotor am Laufen zu halten braucht es Regelbrecher, die bereit sind, neue Wege zu gehen. «Innovation ist das Ergebnis von Wissen mal Kreativität mal Ausdauer» - davon ist Stefan Linder, der das Swiss Innovation Forum zusammen mit Peter Stähli als CEO führt, überzeugt. Wie man Routinen hinterfragt, den Mut zum Kurswechsel aufbringt und für den globalen Wettbewerb fit bleibt, wird ABB-Verwaltungsratspräsident Dr. Hubertus von Grünberg in seinem Keynote-Referat erläutern. Morten Lund, Serienunternehmer, Venture Capitalist und Skype Co-Gründer, spricht über seinen Glauben an die Veränderung und die Erfahrung aus über 40 Start-up-Gründungen. In sieben Jahren eine 100-Milliarden-Firma mitaufgebaut hat Randi Zuckerberg, die Schwester von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg. Zurzeit arbeitet sie daran, ihr eigenes Social Media-Unternehmen zu etablieren.

*** Nationale Plattform für Innovation, Kreativität und Design Über 650 Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Entscheidungsträger aus Wirtschaft, Wissenschaft und Forschung treffen sich jährlich in Basel zum aktiven Meinungsaustausch in Sachen Innovation. Der abwechslungsreiche Tag beinhaltet hochkarätige Referate von international profilierten Persönlichkeiten, praxisnahe Best Case-Beispiele aus verschiedenen Branchen, Workshops und umfassende Networking-Möglichkeiten in einem interessanten Teilnehmerumfeld. Ein zentrales Element bildet die Future Expo, an der sich unter anderem ausgewählte KTI-, Hoch- und Fachhochschul-Projekte präsentieren. Im Rahmen der Veranstaltung wird zudem der Swiss Technology Award, der bedeutendste Technologiepreis der Schweiz, verliehen.

*** Über das Swiss Innovation Forum Das Swiss Innovation Forum wurde 2006 von den Gründern des Swiss Economic Forum, Stefan Linder und Peter Stähli, lanciert. Aufgrund der grossen Nachfrage nach den Themen Innovation, Kreativität und Design hat sich die Veranstaltung rasch als eigenständige Plattform etabliert. In den vergangenen Jahren wurde sie laufend weiterentwickelt und konnte sich punkto Qualität und Nutzen für die Teilnehmenden stetig steigern. Unterstützt wird die Plattform durch ein breites Netzwerk von Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung und Politik. Hauptpartner sind die Kommission für Technologie und Innovation KTI, Credit Suisse, Migros, Novartis und Swisscom.

Ergänzende Informationen finden Sie unter: http://www.swiss-innovation.com | http://facebook.com/swissinnovation | http://twitter.com/swissinnovation

Bildmaterial Zu jedem Programmpunkt können Sie auf www.flickr.com/swissinnovation Bilder zum Swiss Innovation Forum in hoher Auflösung downloaden. Copyright SIF: Sie dürfen alle Fotos kostenlos verwenden und drucken. Bitte geben Sie bei der Bildquelle zwingend folgenden Text an: © SIF 2011

Web-Cast der Referate Web-Casts mit den meisten Videos und Powerpoint-Präsentationen sind ca. 30 Minuten nach dem jeweiligen Referat auf unserer Website verfügbar. Unter http://www.swiss-innovation.com/sif-2011/live werden die Beiträge chronologisch aufgeschaltet.

Weitere Informationen für Medienschaffende: http://www.swiss-innovation.com/medien

Kontakt:

Kontakt bei Fragen: 
Stefan Linder, CEO, stefan.linder@swisseconomic.ch
Fabian Wassmer, Projektleiter SIF, fabian.wassmer@swisseconomic.ch
Karin Grossen, Leiterin Medien, +41 79 277 49 15,
karin.grossen@swisseconomic.ch


Swiss Innovation Forum
C.F.L. Lohnerstrasse 24
3645 Gwatt (Thun)
Tel. +41 (0)33 334 23 24
info@swiss-innovation.com


Das könnte Sie auch interessieren: