Eric Schweizer AG

Die Zukunft von Bigler Samen AG ist gesichert

Colmar, Bätterkinden und Thun (ots) - Eric Schweizer AG in Thun und Graines Voltz AG in F-Colmar übernehmen paritätisch die Aktien der Bigler Samen AG in Bätterkinden.

Kurt und Margrit Bigler sind glücklich, dass damit die Nachfolge geregelt ist und ihr Lebenswerk auch nach der Pensionierung fortgeführt wird. Das Geschäft wird durch Kurt Bigler unter gleichem Namen und am gleichen Standort in Bätterkinden mit dem vollen Sortiment Gemüse- und Blumensamen, Blumen-Jungpflanzen und Blumenzwiebeln weiter geführt. "Das Zusammengehen macht es möglich, das Knowhow der drei Firmen für den Kunden noch besser in den Vordergrund zu stellen" sagt Kurt Bigler und er freut sich, dass alle Mitarbeiter, die zum Teil schon seit der Gründung der Bigler Samen AG im Betrieb arbeiten, weiter beschäftigt werden.

"Für den Gemüsebereich der Eric Schweizer AG bedeutet diese Zusammenarbeit eine Chance, die Kunden noch besser mit kompetenter Beratung und attraktiven Sortimenten bedienen zu können", präzisiert deren Verwaltungsratspräsident Walter Tschirren.

Der CEO der Graines Voltz SA, René Richert, will mit den Kompetenzen der Elsässer Firma, welche in zahlreichen Ländern erfolgreich operiert, den Gemüsebau und die Gärtnereibetriebe in der Schweiz, insbesondere auch mit eigenen Züchtungen und diversen Exklusivitäten, versorgen und bereichern.

Mitarbeiter, Kunden und Lieferanten dürfen sich auf eine starke Zusammenarbeit unter den drei vorerwähnten Anbietern freuen.

Kontakt:

Kurt Bigler
Bigler Samen AG Bätterkinden
Tel.: +41/32/665'17'31
Web: www.biglersamen.ch

Walter Tschirren
Eric Schweizer AG Thun
Tel.: +41/33/437'87'31
Web: www.ericschweizer.ch

René Richert, Graines Voltz SA
F-Colmar
Tel.: +33-(0)-3-89-20-14-85
Web: www.grainesvoltz.com


Das könnte Sie auch interessieren: