Berliner Zeitung

Zur SPD-Mitgliederbefragung:

Berlin (ots) - Viel bedeutsamer als die juristische ist also die politische Dimension der Mitgliederbefragung. Und hier setzt die SPD Maßstäbe nach innen wie nach außen. Es ist ein ebenso kluger wie für die SPD überlebenswichtiger Weg, die Mitglieder aus der Ecke der nörgelnden Distanz gegenüber der Führung zu einer Haltung der Mitverantwortung für die Politik der Partei, für die Partei selber zu führen. Die Grünen haben in ihrer basisdemokratischen Vergangenheit bewiesen, wie mobilisierend und erfrischend solche Prozesse wirken können. Ihnen ist oft attestiert worden, sie führten schwierige Debatten stellvertretend für die Gesellschaft. Exakt dies tun die Sozialdemokraten heute.

Kontakt:

Berliner Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de



Weitere Meldungen: Berliner Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: