Berliner Zeitung

Zur neuen politischen Haltung des Iran:

Berlin (ots) - Illusionen über die Motivation der iranischen Führung sind nicht angebracht. Bei allem, was sie tut, geht es immer um die Absicherung des religiösen Regimes. Wer das akzeptiert und Gewissheit über eine rein zivile Nutzung der Atomkraft im Iran bekommen will, muss Entspannungsmaßnahmen einleiten, Abkommen schließen und Inspektionen vereinbaren. Aber dafür müssen Gespräche erst einmal beginnen. Denn nur so wird man eine Antwort auf die Frage erhalten, ob man Ruhani und den Iranern trauen kann.

Kontakt:

Berliner Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de



Weitere Meldungen: Berliner Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: