Berliner Zeitung

Kommentar zu den Atomgesprächen

Berlin (ots) - Man kann nur hoffen, dass die Verhandlungsführer der UN-Vetomächte und Deutschlands mit den iranischen Diplomaten übereingekommen sind, diese sechs Wochen für viel diskretere und viel effizientere Gespräche zu nutzen. Denn weder Iran noch Israel haben die Uhr angehalten: Im Iran drehen sich die Zentrifugen weiter, die den Atombomben-Rohstoff Uran anreichern. Und die israelische Regierung glaubt nicht an den Erfolg der Atomverhandlungen und will sich durch sie auch nicht aufhalten lassen.

Kontakt:

Berliner Zeitung
Bettina Urbanski
Telefon: +49 (0)30 23 27-9
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
berliner-zeitung@berlinonline.de


Das könnte Sie auch interessieren: