Berliner Zeitung

Kommentar zur Razzia im Bundespräsidialamt

Berlin (ots) - Die Bundesrepublik ist doch noch keine Bananenrepublik. In einer solchen wäre es nicht vorstellbar, dass ein Staatsanwalt und mehrere Beamte eines Provinzkriminalamtes im hauptstädtischen Präsidentenpalast erscheinen, ihres Amtes walten und aus dem Dienstzimmer des ziemlich besten Präsidentenfreundes Unterlagen und Computer beschlagnahmen. Wir wissen nicht, was diese Festplatten von sich. Doch es ist gut zu sehen, dass zwischen medialem Interesse, politischen Interessen und einer am präsidialen Verfall uninteressiert tuenden Kanzlerin eine unabhängige Justiz versucht, Erkenntnisse zu erlangen, die die Vorwürfe von Bestechlichkeit aufklären.

Kontakt:

Berliner Zeitung
Bettina Urbanski
Telefon: +49 (0)30 23 27-9
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
berliner-zeitung@berlinonline.de



Weitere Meldungen: Berliner Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: