Berliner Zeitung

Inlandspresse - keine Vorabmeldung Die "Berliner Zeitung" kommentiert den polnischen Wahlkampf

Berlin (ots) - Für Jaroslaw Kaczynski ist es wohl die letzte Chance, noch einmal polnischer Ministerpräsident zu werden. Und wieder schöpft er ganz tief aus seinem Vorrat an Polemik und antideutschen Ressentiments. Die deutsche Politik tut gut daran, die absurden Angriffe auf die Kanzlerin einfach ins Leere laufen zu lassen. Sie sind nicht polnische Politik, sondern Wahlkampf - unterste Schublade. Zugleich zeigen die Schmähungen aber auch, was polnische Politik werden würde, wenn Kaczynskis Träume nach dem Wahltag wahr werden.

Kontakt:

Berliner Zeitung
Bettina Urbanski
Telefon: +49 (0)30 23 27-9
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
berliner-zeitung@berlinonline.de


Das könnte Sie auch interessieren: