AVIC Culture Co., Ltd.

AirSports Expo China 2011 wird erstmalig in Laiwu stattfinden

Peking (ots/PRNewswire) - Die vom chinesischen Luftsportverband (Aero Sports Federation of China) veranstaltete AirSports Expo China 2011 wird erstmalig in der Tourismusstadt Laiwu in China stattfinden.

Die von der Hauptverwaltung der Sportverbände Chinas (General Administration of Sport of China), der Volksregierung der Provinz Shandong (People's Government of Shandong Province) sowie dem Branchenverband der Luft- und Raumfahrt Chinas (Aviation Industry Corporation of China) organisierte AirSports Expo China 2011 ist die grösste und weitreichendste Luftsportmesse in China und wird gemeinsam vom chinesischen Luftsportverband (Aero Sports Federation of China), dem Sportbüro der Provinz Shandong (Sports Bureau of Shandong Province), der Volksregierung der Stadt Laiwu (People's Government of Laiwu City) und AVIC Culture Co., Ltd. ausgetragen. Die von der FAI und weiteren internationalen Organisationen unterstützte Messe gilt als eine professionelle und weltweit einzigartige Luftsportmesse.

Die AirSports Expo China findet jährlich im Rahmen des internationalen chinesischen Luftfahrt- und Sportfestivals (China International Aviation and Sports Festival) statt. Mittlerweile hat sie sich zur grössten und professionellsten Messe Chinas entwickelt. Derzeit ist Laiwu ein zentraler Standort für Luftsportzubehör und Zhuhai ein zentraler Standort für grosse Luftfahrzeuge. Die Messe dient der gezielten Förderung der bereits sehr einflussreichen Luftsport-Herstellungsbranche. Dabei soll eine Grundlage zur gezielten Weiterentwicklung der Luftsportzubehörbranche entwickelt und aufgebaut, die Restrukturierung der lokalen Wirtschaft gleichzeitig beschleunigt und die derzeitigen Schwerpunkte der Wirschaftsentwicklung grundsätzlich verändert werden.

Die AirSports Expo China 2011 wird vom 24. bis 28. September 2011 im Aviation Theme Park innerhalb der Xueye Tourist Area in Laiwu City in der Provinz Shandong stattfinden. Im Innenbereich wird sich die Ausstellung über 15.000 Quadratmeter, im Aussenbereich sogar über 20.000 Quadratmeter erstrecken. Eine professionelle Serviceagentur für Messeausstellungen wird alle Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland pünktlich, sorgsam und effizient mit verschiedensten Dienstleistungen versorgen. Die Ausstellung ist die einzige Fachmesse in China, in deren Rahmen statische Vorführungen, dynamische Hochleistungen und ein wirklich interaktives Erlebnis geboten werden.

Nahezu 800 Luftsportfans aus über 20 Ländern führen Stuntflüge, Fallschirmsprünge, Kleinflugzeuge, Heissluftballons, Modellflugzeuge und sonstige Hochleistungen vor. Mehr als 100 Hersteller von Seeflugzeugen, Kleinflugzeugen, Flugschulungsgeräten und Zubehör werden an der Messe Teilnehmen und insgesamt 350 Luftfahrzeuge ausstellen.

Verfolgen Sie anspruchsvolle Luftsportwettkämpfe und Hochleistungen von den besten internationalen Flugzeug-Stuntteams, betrachten Sie über 300 Luftfahrzeuge und treffen Sie fast 1000 Akteure im Rahmen des gleichzeitig stattfindenden internationalen chinesischen Luftfahrt- und Sportfestivals (China International Aviation and Sports Festival). Das Festival und die Ausstellung werden gemeinsam für ein wirklich denkwürdiges Luftsporterlebnis sorgen. In naher Zukunft wird sich die "Air Sports City" mit der AirSports Expo einen Namen gemacht haben und Chinas gesamte Luftsportbranche eine rasante Entwicklung durchlaufen.

Kontakt:

Linyu Li, +86-10-85672449, acul2011@163.com 


Das könnte Sie auch interessieren: