Bielersee Kraftwerke AG / Centrales électriques du lac de Bienne SA

Wasserkraftwerk Hagneck
Wehre auf linker Uferseite in Betrieb

Biel (ots) - Die Bielersee Kraftwerke AG (BIK), die je zur Hälfte im Besitz des Energie Service Biel/Bienne und der BKW AG ist, hat mit der Inbetriebnahme der beiden neuen Wehre auf der linken Uferseite des Hagneckkanals die erste von zwei Bauetappen erfolgreich abgeschlossen. Mitte Jahr wird die BIK plangemäss mit der zweiten Bauetappe beginnen, welche rund zweieinhalb Jahre dauern wird.

Die beiden Wehre auf der linken Uferseite des Hagneckkanals sind seit Anfang Mai 2013 definitiv in Betrieb. Zur Zeit wird die Baugrubenumschliessung für den Bau der beiden anderen Wehrfelder sowie des Maschinenhauses erstellt, damit pünktlich Anfang Juni 2013 mit den weiteren Arbeiten der zweiten Bauetappe begonnen werden kann. Die zweite Etappe umfasst zudem den Einbau der neuen Turbinen sowie die Installation sämtlicher elektromechanischer Einrichtungen wie Generatoren, Trafos und Leittechnik. Gegenwärtig auch im Gange sind die Montagearbeiten für die neue Bootstransportanlage auf der linken Uferseite. Ziel ist es diese Anlage auf Sommerferienbeginn 2013 in Betrieb zu nehmen.

Das neue Kraftwerk wird voraussichtlich ab Mitte 2015 rund 27'000 Haushalte mit Strom aus erneuerbarer Energie versorgen. Die Investitionskosten belaufen sich auf rund CHF 150 Mio.

Kontakt:

Bielersee Kraftwerke AG
c/o BKW FMB Energie AG
Daniela Oehen, Media Communications
Tel. 031 330 51 07

Bielersee Kraftwerke AG
c/o Energie Service Biel/Bienne
Barbara Schwickert, Bau-, Energie- und Umweltdirektion
Tel. 032 326 16 11 / 078 739 48 85



Weitere Meldungen: Bielersee Kraftwerke AG / Centrales électriques du lac de Bienne SA

Das könnte Sie auch interessieren: