Air Berlin PLC

Mehr Flüge mit airberlin nach Nordamerika und Polen
Danzig neu im Sommerflugplan 2012

Berlin (ots) - Deutschlands zweitgrösste Fluggesellschaft airberlin baut mit Beginn des Sommerflugplans 2012 ihr Langstreckenangebot nach Nordamerika aus und startet ab Mai auch von Berlin nach Los Angeles. Damit haben Gäste aus der Schweiz noch mehr Möglichkeiten, die Westküste der USA zu erreichen. Von Basel fliegt airberlin neu montags, mittwochs und freitags via Berlin in die Filmmetropole; von Zürich montags bis samstags via Berlin oder Düsseldorf. Bislang gab es ab Zürich drei Mal pro Woche einen Flug nach Los Angeles. Gleichzeitig erhöht sich auch das Angebot ab der Schweiz nach New York. Ab Basel geht es im Sommer 2012 sechs Mal pro Woche in den "Big Apple" (bislang drei Mal pro Woche). Passagieren, die ab Zürich fliegen, stehen künftig 13 anstatt sieben Umsteigeverbindungen nach New York zur Verfügung.

Auch in Richtung Polen verstärkt airberlin ihr Engagement. Ab Mai 2012 nimmt das Unternehmen Flüge nach Danzig auf. Über das Berliner Drehkreuz ist Zürich bis zu zwei Mal täglich mit der polnischen Hafenstadt verbunden. Da Deutschlands zweitgrösste Fluggesellschaft auch das Angebot von Berlin nach Krakau erhöht, ist die im Süden Polens gelegene Stadt ab Mai täglich aus der Schweiz erreichbar. Ab Basel können Reisende zwischen sechs Verbindungen in der Woche wählen (bislang ein Flug pro Woche); ab Zürich stehen zwei tägliche Verbindungen zur Auswahl (bislang drei Flüge pro Woche).

Durch die konsequente Anbindung von Basel und Zürich an die Drehkreuze von airberlin in Berlin, Düsseldorf, Palma de Mallorca und Wien profitieren Schweizer Gäste von einem erweiterten Flugangebot. Neben 51 nonstop Verbindungen, die airberlin ab der Schweiz anbietet, kommen durch die Verknüpfungen weitere 49 Ziele hinzu. Insgesamt sind damit ab der Schweiz 86 Ziele in 34 Ländern erreichbar, davon 15 Langstreckenziele (Bangkok, Cancun, Costa Rica, Curaçao, Dubai, Fort Myers, Los Angeles, Male, Miami, New York, Puerto Plata, Punta Cana, San Francisco, Vancouver, Varadero). Die neuen Verbindungen nach Nordamerika und Polen sind inklusive Steuern, Gebühren und topbonus Meilen ab sofort im Internet (airberlin.com), im Service Center der Gesellschaft Tel.: 0848 737 800 (0,08 SFr./Min.) sowie im Reisebüro buchbar.

airberlin ist die zweitgrösste Fluggesellschaft Deutschlands. Das Unternehmen beschäftigt 8.900 Mitarbeiter. Allein 2010 erhielt airberlin mehr als 10 Auszeichnungen für Service und Qualität. Die Flotte umfasst 168 Flugzeuge mit einem Durchschnittsalter von fünf Jahren. Damit verfügt airberlin über eine der jüngsten Flotten in Europa. Ihre modernen Jets sorgen durch ihren sparsamen Kerosinverbrauch für eine nachhaltige Reduzierung von Schadstoffemissionen im Luftverkehr. Als eine der wichtigsten Fluggesellschaften in Europa fliegt airberlin zu 163 Destinationen in 39 Ländern. Im Jahr 2010 wurden 33,6 Millionen Passagiere befördert. airberlin hat eine Beitrittserklärung zum weltweiten Luftfahrt-Bündnis oneworld® unterschrieben. Die Vollmitgliedschaft ist für Anfang 2012 vorgesehen. airberlin bietet Flüge unter gemeinsamer Flugnummer mit den oneworld Mitgliedern American Airlines, British Airways, Finnair, Iberia, Malév und S7.

Kontakt:

Claudia Löffler 
Senior Manager Public Relations
Tel.: + 49 30 3434 1500
Fax: + 49 30 3434 1509
Mail: cloeffler@airberlin.com


Das könnte Sie auch interessieren: