Air Berlin PLC

airberlin erfüllt mit Weekend-Special Gästewunsch
Hohe Verfügbarkeit günstiger Flüge für Wochenendtrips

Berlin (ots) - Service und Qualität haben für airberlin höchste Priorität. Die preisgekrönte Airline nimmt Kundenwünsche sehr ernst und bietet deshalb nur am 21. Oktober 2011 ein einmaliges Special mit einer hohen Verfügbarkeit von Flügen am Wochenende ab der Schweiz nach Berlin, Düsseldorf, Hamburg und Wien zum Festpreis von 120 SFr. an.

"Unsere Jubelpreisaktionen sind bei unseren Gästen sehr beliebt. Vielfach wurde der Wunsch nach einem Special geäussert, das vor allem Flüge am Wochenende in europäische Metropolen im Fokus hat. Wir haben uns darauf hin bei airberlin zusammengesetzt und das Weekend-Special kreiert", sagt Paul Gregorowitsch, CCO airberlin.

So sind Wochenendreisen in die deutsche Hauptstadt ab Basel und ab Zürich schon für 120 SFr. für einen Hin- und Rückflug buchbar. Ebenfalls sind Reisen nach Düsseldorf, Hamburg und Wien ab Zürich zum Festpreis möglich. Der Reisezeitraum für diese Flüge des Weekend-Special liegt zwischen 18. November 2011 und 11. März 2012. Die Tickets können ausschliesslich im Internet unter airberlin.com/wochenendangebot gebucht werden. Die Preise verstehen sich inklusive Steuern, Gebühren und topbonus Meilen.

airberlin ist die zweitgrösste Fluggesellschaft Deutschlands. Das Unternehmen beschäftigt 8.900 Mitarbeiter. Allein 2010 erhielt airberlin mehr als 10 Auszeichnungen für Service und Qualität. Die Flotte umfasst 168 Flugzeuge mit einem Durchschnittsalter von fünf Jahren. Damit verfügt airberlin über eine der jüngsten Flotten in Europa. Ihre modernen Jets sorgen durch ihren sparsamen Kerosinverbrauch für eine nachhaltige Reduzierung von Schadstoffemissionen im Luftverkehr. Als eine der wichtigsten Fluggesellschaften in Europa fliegt airberlin zu 163 Destinationen in 39 Ländern. Im Jahr 2010 wurden 33,6 Millionen Passagiere befördert. airberlin hat eine Beitrittserklärung zum weltweiten Luftfahrt-Bündnis oneworld® unterschrieben. Die Vollmitgliedschaft ist für Anfang 2012 vorgesehen. airberlin bietet Flüge unter gemeinsamer Flugnummer mit den oneworld Mitgliedern American Airlines, British Airways, Finnair, Iberia, Malév und S7.

Kontakt:

Claudia Löffler
Senior Manager Public Relations
Tel.: + 49 30 3434 1500
Fax: + 49 30 3434 1509
Mail: cloeffler@airberlin.com



Weitere Meldungen: Air Berlin PLC

Das könnte Sie auch interessieren: