Air Berlin PLC

airberlin: Naschen für den guten Zweck
Schokoherzen in goldener Herzdose als limitierte Sonderauflage

Berlin (ots) -

- Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
  abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs - 

Auch 2011 verkauft airberlin wieder ihre beliebten Schokoherzen in eleganten, goldenen Herzdosen zugunsten der TRIBUTE TO BAMBI Stiftung. Jede Dose der limitierten Edition enthält fünf Schokoherzen. Für fünf Euro sind die Herzdosen online auf airberlin.com und an airberlin Verkaufsschaltern am Flughafen sowie in ausgewählten Rausch und Sansibar Shops erhältlich. Ab Oktober können airberlin Gäste die Schokoherzen auch während des Fluges beim Kabinenpersonal erwerben. Der Erlös aus dem Verkauf kommt in vollem Umfang der TRIBUTE TO BAMBI Stiftung zugute. Ziel der Stiftung ist es, Kinderhilfsprojekte in Deutschland zu fördern, die keine oder nur geringe staatliche Förderung erhalten.

airberlin unterstützt das Charity-Ereignis TRIBUTE TO BAMBI bereits seit sechs Jahren und ist auch dieses Jahr wieder exklusiver Partner.

airberlin ist die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands. Das Unternehmen beschäftigt 8.900 Mitarbeiter. Allein 2010 erhielt airberlin mehr als 10 Auszeichnungen für Service und Qualität. Die Flotte umfasst 168 Flugzeuge mit einem Durchschnittsalter von fünf Jahren. Damit verfügt airberlin über eine der jüngsten Flotten in Europa. Ihre modernen Jets sorgen durch ihren sparsamen Kerosinverbrauch für eine nachhaltige Reduzierung von Schadstoffemissionen im Luftverkehr. Als eine der wichtigsten Fluggesellschaften in Europa fliegt airberlin zu 163 Destinationen in 39 Ländern. Im Jahr 2010 wurden 33,6 Millionen Passagiere befördert. airberlin hat eine Beitrittserklärung zum weltweiten Luftfahrt-Bündnis oneworld® unterschrieben. Die Vollmitgliedschaft ist für Anfang 2012 vorgesehen. airberlin bietet Flüge unter gemeinsamer Flugnummer mit den oneworld-Mitgliedern American Airlines, British Airways, Finnair, Iberia und S7 an.

Kontakt:

Melanie Schyja
Pressereferentin airberlin
Tel.: + 49 30 3434 1500
Fax: + 49 30 3434 1509
Mail: mschyja@airberlin.com


Das könnte Sie auch interessieren: