Air Berlin PLC

Air Berlin: Mehr Mallorca im Winter

    Berlin (ots) - Im Winter 2007/2008 fliegt Air Berlin erstmals von Saarbrücken und Basel nach Palma de Mallorca. Die im Sommer neu aufgenommene Verbindung von Kopenhagen auf die Baleareninsel wird auch im Winter geflogen. Aus Deutschland, Österreich, Dänemark, Italien, der Schweiz und den Niederlanden können Air Berlin-Gäste im Winter 215 Mal in der Woche nach Palma de Mallorca fliegen (Winter 2006/2007: 196 Flüge in der Woche).

    Air Berlin-Gäste aus Saarbrücken und Basel erreichen ab November 2007 auch Barcelona. Aus Deutschland, Österreich, Dänemark, Italien, der Schweiz und den Niederlanden können die Winterflüge ab sofort ab 29 Euro inklusive Steuern, Gebühren und Service gebucht werden.

    Auch die Mallorca-Flüge sind ab sofort ab 49 Euro inklusive Steuern, Gebühren und Service buchbar: Im Internet ( airberlin.com ), rund um die Uhr im Service-Center der Gesellschaft (Tel. 01805 - 737 800) und im Reisebüro. Frühbucher können sich die günstigen Tickets sichern.


ots Originaltext: Air Berlin PLC & Co Luftverkehrs KG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:

Yasmin Born
Pressereferentin Air Berlin
Tel.: ++49 30 3434 1500
Fax:  ++49 30 3434 1509
Mail: yborn@airberlin.com



Weitere Meldungen: Air Berlin PLC

Das könnte Sie auch interessieren: