Air Berlin PLC

Air Berlin erfüllt Erwartungen des Marktes

2006 wurde das beste Ergebnis in der Firmengeschichte erzielt

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   ots.CorporateNews übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt der Mitteilung ist das Unternehmen   verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Unternehmen/Jahresergebnis 2006

London/Berlin (euro adhoc) - Die Air Berlin PLC, Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft, hat im Jahr 2006 rund 50 Millionen Euro netto verdient. Wie Finanzvorstand Ulf Hüttmeyer am Montag in Berlin mitteilte, belief sich der Umsatz im Jahr 2006 auf 1,57 Milliarden Euro (2005: 1,22 Mrd. Euro). Das entspricht einer Steigerung von 28,6 Prozent. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen, Abschreibungen und Leasingkosten (EBITDAR) verbesserte sich um 67,4 Prozent von 153,2 Millionen Euro (2005) auf 256,5 Millionen Euro. Operativ (EBIT vor Zinsen und Steuern) wurden im abgelaufenen Jahr 64,1 Millionen Euro erwirtschaftet (2005: -5,5 Mio. Euro). Nach Zinsen und Steuern verblieb damit ein Nettogewinn von 50,057 Millionen Euro. Im Jahr davor hatte Air Berlin noch einen Verlust von 115,9 Millionen Euro geschrieben.

"Mit dem besten Ergebnis in unserer Firmengeschichte haben wir alle selbst gesteckten Ziele für das Jahr 2006 erreicht. Trotz der Kosten für den Börsengang und die Eingliederung der im August 2006 übernommenen dba übertrifft der Nettogewinn sogar noch die Erwartungen der meisten Analysten", erklärte der Vorstandsvorsitzende Joachim Hunold. Einzelheiten zum Jahresergebnis will das Unternehmen am 27. März auf der Bilanzpressekonferenz in Berlin mitteilen.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc 26.02.2007 08:38:46
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: Air Berlin PLC & Co Luftverkehrs KG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Peter Hauptvogel
Director of Corporate Communications Air Berlin
Tel.: +49 (0)30 3434 1500
E-Mail: abpresse@airberlin.com

Branche: Luftverkehr
ISIN:      GB00B128C026
WKN:        AB1000
Index:    Classic All Share, Prime All Share, SDAX
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Amtlicher Markt/Prime Standard
              Börse Berlin-Bremen / Freiverkehr
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: Air Berlin PLC

Das könnte Sie auch interessieren: