Air Berlin PLC

Air Berlin immer europäischer

    Berlin (ots) - Air Berlin nimmt eine weitere Verbindung aus dem europäischen Ausland nach Palma de Mallorca auf. Ab November 2006 bindet die Airline täglich außer samstags den Flughafen Mailand-Bergamo in ihr Drehkreuz Palma ein. "Die Zahl der italienischen Urlauber auf die Balearen, nach Spanien und nach Portugal sind nicht unbeträchtlich", erklärte Verkaufsdirektor Carsten Kröger. "Vor allem aber zielen wir auf die spanischen Geschäftsleute ab, die mit uns diese interessante Businessmetropole erstmalig nonstop erreichen können."

    Air Berlin zählt in diesem Sommer über 300 Flüge pro Woche nach Mallorca. Die Fluggesellschaft verbindet die Insel mit 16 deutschen Abflughäfen und seit einiger Zeit auch mit europäischen Flughäfen, unter anderem Wien, Zürich, London-Stansted und Amsterdam.

ots Originaltext: Air Berlin PLC & Co Luftverkehrs KG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Angelika Schwaff
Pressereferentin
Air Berlin
Tel.: ++49 30 3434 1500
Fax:  ++49 30 3434 1509
Mail: abpresse@airberlin.com



Weitere Meldungen: Air Berlin PLC

Das könnte Sie auch interessieren: