Air Berlin PLC

Air Berlin übertrifft Vorjahresumsatz bereits im Oktober

    Berlin (ots) - Mit 1,368 Millionen Passagieren beförderte Air Berlin im Oktober 11,32 Prozent mehr Gäste als im Vergleichsmonat des Vorjahres (1,229 Mio.). Vom 1. Januar bis 31. Oktober 2005 hatte das Unternehmen 11,71 Millionen Passagiere an Bord. Das entspricht einem Zuwachs von 14,58 Prozent (1-10 2004: 10,22 Mio.). Mit einem Umsatz von 1,086 Milliarden Euro in den ersten zehn Monaten dieses Jahres wurde am 31. Oktober bereits das Ergebnis des gesamten Jahres 2004 (1,051 Mrd. Euro) übertroffen. Gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres (919,9 Mio. Euro) beträgt die Steigerung 18,05 Prozent, vom Oktober 2004 (115,5 Mio. Euro) zum Oktober 2005 (128,7 Mio. Euro) ist das ein Plus von 11,4 Prozent. Die Auslastung der Maschinen blieb von Januar bis Oktober 2005 mit 80 Prozent unverändert, lag jedoch im Oktober dieses Jahres 0,5 Prozent unter Niveau des Vergleichsmonates in 2004. Air Berlin-Geschäftsführer Joachim Hunold rechnet für das Gesamtjahr 2005 trotz der hohen Kerosinkosten weiterhin "mit einem positiven Ergebnis".


ots Originaltext: Air Berlin GmbH & Co Luftverkehrs KG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Peter Hauptvogel
Direktor Kommunikation Air Berlin
Tel.: ++49 30 3434 1500
Fax:  ++49 30 3434 1509
Mail: abpresse@airberlin.com



Weitere Meldungen: Air Berlin PLC

Das könnte Sie auch interessieren: