Air Berlin PLC

NIKI: Immer öfter ab Wien - Im Winter zweimal täglich nach Warschau - Winterflugplan für NIKI-City-Shuttle bereits jetzt buchbar

Berlin (ots) - NIKI erweitert das Flugangebot ab Wien. Vom 1. November an verkehrt der NIKI-City-Shuttle zweimal täglich zwischen der österreichischen Hauptstadt und Warschau; samstags und sonntags verbindet NIKI die beiden Städte einmal täglich. Die neue Tagesrandverbindung ist speziell für Geschäftsreisende interessant. Der NIKI-Airbus hebt in Schwechat morgens um 6 Uhr ab und landet in Warschau um 07:15 Uhr. Nachmittags startet die Maschine um 15:40 Uhr aus Wien und landet um 16:55 Uhr in der polnischen Hauptstadt. Zurück nach Österreich geht es um 08:05 Uhr, die Landung erfolgt um 09:15 Uhr, die Abendmaschine verlässt den Warschauer Flughafen um 17:40 Uhr und erreicht Schwechat um 18:50 Uhr. Die hohe Akzeptanz des im Mai erstmalig angebotenen NIKI-City- Shuttles von Wien zweimal täglich nach Zürich, täglich nach Rom und Warschau ermutigte den Mehrheitsgesellschafter der Airline, Niki Lauda, die Kapazitäten nach Warschau zu verdoppeln. Der Winterflugplan für alle NIKI-City-Shuttle Routen ist bereits jetzt buchbar. Neu ist zudem der Internetauftritt von NIKI. Ab Dienstag mittag ist die neue Webpage unter der Adresse flyniki.com freigeschaltet. Die Seite ist im neuen NIKI-Design gehalten und informiert über aktuelle Verbindungen, den Service von NIKI und spezielle Angebote. Auch Flüge der deutschen Partner-Fluggesellschaft Air Berlin können über die Seite gebucht werden. Alle Flüge gibt es sind ohne Preisunterschied über das Internet (flyniki.com), rund um die Uhr im Service-Center der Airline (0820 - 4000 11) oder im Reisebüro. ots Originaltext: Air Berlin GmbH & Co Luftverkehrs KG Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Peter Hauptvogel Pressesprecher Air Berlin Tel. +49/30/3434-1500 Fax: +49/30/3434-1509 E-Mail: abpresse@airberlin.com

Das könnte Sie auch interessieren: