SonicWALL, Inc.

SonicWALL bietet individuellen und sicheren Remote-Zugriff und widmet sich der zunehmenden Konsumerisierung der IT

San Jose, Kalifornien (ots/PRNewswire) -

                   SonicWALL stellt die neue SRA EX9000 Appliance und die Aventail
      Software-Version 10.6 vor - Sichere Remote-Verbindung von bis zu 20.000 gleichzeitigen
     Anwendern von Windows und Windows Mobile, Apple Mac OS und iOS, Google Android und Linux 

Die Ausbreitung von leistungsfähigen Smartphones und Tablet-PCs stellt die IT vor eine neue Herausforderung: der sichere Remote-Zugriff auf Netzwerkressourcen für eine wachsende Zahl an Mitarbeitern, die ihre eigenen Mobilgeräte auch für Geschäftszwecke verwenden. Mit der Einführung der neuen SonicWALL E-Class SRA EX9000 [http://www.sonicwall.com/us/products/EX_9000.html?utm_source=PressRe lease&utm_medium=2011Releases&utm_content=EX9000&utm_campaign=111205_ EX9000 ] Appliance, die auf Basis von SonicWALL Aventail 10.6 [http ://www.sonicwall.com/us/products/EX_Series.html#tab=overview?utm_sour ce=PressRelease&utm_medium=2011Releases&utm_content=Aventail10.6&utm_ campaign=111205_EX9000 ] läuft, können nun auch IT-Abteilungen grosser Unternehmen einen Remote-Zugriff von Geräten mit Windows und Windows Mobile, Apple Mac OS und iOS, Google Android und Linux ermöglichen. Durch ein einziges Gerät stellt SonicWALL einen vollständigen Zugang her und kontrolliert ihn entweder über eine einfach zu verwaltende SSL-VPN-Verbindung ohne Client oder mit einem Client für den Zugriff von bis zu 20.000 Anwendern gleichzeitig. Mit der Kombination von SonicWALL SRA EX9000 [http://www.sonicwall.com/u s/products/EX_9000.html?utm_source=PressRelease&utm_medium=2011Releas es&utm_content=EX9000&utm_campaign=111205_EX9000 ] und Aventail 10.6 sind Unternehmen in der Lage, schnelle, sichere und konforme Verbindungen zu Unternehmensnetzwerken mit einer Vielzahl von mobilen und Remote-Geräten herzustellen.

Sowohl das kürzlich vorgestellte SonicWALL Mobile Connect(TM) Client-App [http://www.sonicwall.com/us/products/Connect_Mobile.html? utm_source=PressRelease&utm_medium=2011Releases&utm_content=MobileCon nect&utm_campaign=111205_EX9000 ] für iPad, iPhone und den iPod touch als auch der schon länger verfügbare Client Aventail Connect [h ttp://www.sonicwall.com/us/products/352.html?utm_source=PressRelease& utm_medium=2011Releases&utm_content=AventailConnect&utm_campaign=1112 05_EX9000 ] für Android-Smartphones und -Tablets ermöglichen den SSL-verschlüsselten Zugang zu Netzwerkressourcen von unternehmenseigenen oder von privaten Geräten der Mitarbeiter. Anwender oder IT-Administratoren können die SonicWALL Mobile Connect App über den App Store[SM] [http://itunes.apple.com/us/app/sonicwall- mobile-connect/id466931806?ls=1&mt=8 ] und Aventail Connect [http:// www.sonicwall.com/us/products/352.html?utm_source=PressRelease&utm_me dium=2011Releases&utm_content=AventailConnect&utm_campaign=111205_EX9 000 ] über den Android Market [https://market.android.com/details?id=com.aventail.connect&hl=en] herunterladen.

"Gartner prognostiziert, dass 90 % aller Unternehmen bis zum Jahr 2014 Unternehmensanwendungen auf mobilen Geräten unterstützen werden," sagt Patrick Sweeney, Vizepräsident für Produktmanagement und Unternehmensmarketing bei SonicWALL. "Während Unternehmen möglicherweise nicht mehr Eigentümer der Geräte sein werden, die ein Mitarbeiter zum Zugriff auf Daten verwendet, bietet SonicWALL den Netzwerkadministratoren Werkzeuge für einen sicheren, breit angelegten Remotezugang für geschäftskritische Ressourcen des Unternehmens für eine Vielzahl von Geräten und Betriebssystemen."

Die Aventail E-Class SRA [http://www.sonicwall.com/us/products/S ecure_Remote_Access.html?utm_source=PressRelease&utm_medium=2011Relea ses&utm_content=EClassSRA&utm_campaign=111205_EX9000 ] Produkte führen bei Verbindungsaufbau eine umfangreiche Abfrage aus und bieten eine intensive Prüfung, bevor Anwendergeräte mit den Betriebssystemen Windows, Mac oder Linux Zugriff erhalten. Mithilfe einer Endpunktkontrolle und einer starken Authentifizierungsmethode kann die Identität eines Anwenders und der Sicherheitszustand seines Gerätes erkannt werden. Dadurch erhält der Nutzer Zugriff auf die Netzwerkressourcenebene einschliesslich seiner freigegebenen Ordner, Virtueller Desktops (VDI), die Client-Server-Anwendungen, das Intranet und E-Mail.

Weitere Informationen zu den SonicWALL Aventail E-Class SRAs finden Sie hier. [http://www.sonicwall.com/us/products/Secure_Remote_ Access.html?utm_source=PressRelease&utm_medium=2011Releases&utm_conte nt=EClassSRA&utm_campaign=111205_EX9000 ]

Verfügbarkeit

Die neue SonicWALL EX9000 SRA [http://www.sonicwall.com/us/produ cts/EX_9000.html?utm_source=PressRelease&utm_medium=2011Releases&utm_ content=EX9000&utm_campaign=111205_EX9000 ] steht ab sofort zur Verfügung.

Die neue Software-Version SonicWALL Aventail 10.6 steht ebenfalls ab sofort und für die gesamte SRA-Serie zur Verfügung.

Weitere Informationen zur SonicWALL SRA EX9000 und SonicWALL Aventail 10.6 finden Sie hier [http://www.sonicwall.com/de/Secure_Remote_Access.html].

Über SonicWALL, Inc.

Geleitet von seiner Vision einer dynamischen Sicherheit für das globale Netzwerk entwickelt SonicWALL fortschrittliche intelligente Netzwerksicherheits- und Datenschutzlösungen, die sich an die Entwicklungen eines Unternehmens und seiner Bedrohungen anpassen. SonicWALL-Produktlösungen werden weltweit von kleineren und grossen Unternehmen geschätzt. Sie wurden entwickelt, um Anwendungen zu erkennen und zu kontrollieren und Netzwerke vor Bedrohungen und Malware-Angriffen mithilfe seiner preisgekrönten Hardware, Software und virtuellen anwendungsbasierten Lösungen zu schützen. Weitere Informationen finden Sie auf http://www.sonicwall.com/ [http://www.sonicwall.com].

Copyright (c) 2011 SonicWALL, Inc. Alle Rechte vorbehalten. SonicWALL(R) ist eine eingetragene Marke von SonicWALL, Inc. und alle anderen SonicWALL-Produkte, Servicenamen und Slogans sind Marken oder eingetragene Marken von SonicWALL, Inc. Bei den anderen hierin erwähnten Produkt- und Firmennamen könnte es sich um Marken und/oder eingetragene Marken ihrer entsprechenden Inhaber handeln.

Kontakt:

Kontakt: SonicWALL, Inc., David Schimm, e: david@bondprEMEA.com,
t: +49-179-5944745



Weitere Meldungen: SonicWALL, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: