Berufsverband Bäckerei und Konditorei Personal

Neuer Geschäftsführer des Schweizerischen Bäckerei und Konditorei-Personalverbands

Stabswechsel beim Schweizerischen Bäckerei und Konditorei-Personalverband: Andreas Fleischlin (links) übernimmt von Herbi Hess das Amt als Geschäftsführer. / Weiterer Text ueber ots und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei.... mehr

    Luzern (ots) -

    - Hinweis: Bildmaterial wird über Keystone durch Photopress
        verbreitet und steht zum kostenlosen Download bereit unter:
        http://www.presseportal.ch/de/pm/100004457 -

    Der Schweizerische Bäckerei und Konditorei-Personalverband (SBKPV), einer der fünf Berufsverbände der Hotel & Gastro Union, hat einen neuen Geschäftsführer: Der bald 32-jährige Andreas Fleischlin übernahm von Herbi Hess per 1. Februar 2011 diese Funktion. Der bisherige Geschäftsführer wird Ende Juni 2010 pensioniert.

    Fleischlin strebt eine Verjüngung und einen Mitgliederzuwachs an. Der SBKPV ist mit dem Beitritt vor einem Jahr der jüngste Berufsverband der Hotel & Gastro Union, dem grössten Verband in der Gastronomie. Mit dem bald 32-jährigen Andreas Fleischlin hat er auch noch einen jungen Geschäftsführer. Der Hildisriedener übernahm per anfangs Februar die Geschäftsführung für die Bäcker und Konditoren von Herbi Hess, der per Ende Juni pensioniert wird und seinem Nachfolger noch beratend zur Seite steht. Hess hatte dem Verband in verschiedenen Chargen seit 1978 gedient und auch die Überführung in die Hotel & Gastro Union geleitet. "Mehlsäcke schleppen ist nicht mehr nötig", blickt Hess auf die Entwicklung in der Branche zurück. Der Beruf habe sich in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt und sei auch immer mehr eine Frauendomäne geworden. Nicht verhindern konnte Hess, dass der Verband in den letzten beiden Jahrzehnten Mitglieder verloren hatte. Er bedauert die Trittbrettfahrer-Mentalität und wünscht gerade in diesem Punkt seinem Nachfolger viel Erfolg.

    Fleischlin hat denn auch den Zuwachs, vor allem an Lehrlingen, bei den aktuell 2500 Mitgliedern zu einem seiner Prioritäten in den nächsten Monaten erklärt. Er wolle so die schleichende Überalterung bekämpfen. Mit der Materie hat Fleischlin bereits Erfahrung: Er war bisher für den Besuch der Berufsschulen und für den Auftritt der Hotel & Gastro Union an den Messen verantwortlich. Ein weiteres Anliegen ist dem neuen Geschäftsführer ein guter Kontakt mit den Arbeitgebern. "Ich plädiere für ein gemeinsames Verbessern der jetzigen Situation", erklärt Fleischlin. Neben der Lohnfrage ist dies die Mitarbeiterführung. "Wenn sich der Mensch wohl fühlt, dann liefert er gute Arbeit", ist seine Ausgangslage. Er steht voll auf der Linie des Gesamtverbands, wenn er sagt, er wolle vor allem mit Weiterbildung die Qualität in der Branche verbessern.

ots Originaltext: Hotel & Gastro Union
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Andreas Fleischlin
Geschäftsführer SBKPV
Mobile: +41/79/558'28'33

Beat Waldmeier
Mediensprecher Hotel & Gastro Union
Mobile: +41/79/663'41'21



Das könnte Sie auch interessieren: