Luzerner Kantonsspital

Luzerner Kantonsspital: Thomas Nyffeler wird neuer Co-Chefarzt Neurologie und Neurorehabilitation

Luzern (ots) - Der Spitalrat des Luzerner Kantonsspitals (LUKS) hat PD Dr. med. Thomas Nyffeler zum neuen Co-Chefarzt Neurologie und Neurorehabilitation ernannt. Thomas Nyffeler trat seine neue Stelle am 1. Juli 2012 an.

PD Dr. med. Thomas Nyffeler wurde vom Spitalrat zum neuen Co-Chefarzt Neurologie und Neurorehabilitation ernannt. Der 42-jährige studierte an der Universität in Bern Medizin. Nach der Weiterbildung zum Facharzt für Neurologie an der Universitätsklinik für Neurologie in Genf und Bern absolvierte er ein Forschungsaufenthalt an der renommierten Salpêtrière in Paris. Thomas Nyffeler hat seinen klinischen Schwerpunkt in der kognitiven Neurologie; in Lehre und Forschung ist er an der Universität Bern tätig. «Unser Ziel ist es, betroffene Menschen mit ihrer individuellen Erkrankung möglichst in ihr persönliches Umfeld mit einer grösstmöglichen Selbstständigkeit zu führen», erklärt Thomas Nyffeler.

Das Luzerner Kantonsspital LUKS umfasst das Zentrumsspital Luzern, die beiden Grundversorgungsspitäler Sursee und Wolhusen sowie die Luzerner Höhenklinik Montana. Im Luzerner Kantonsspital sorgen über 5'600 Mitarbeitende rund um die Uhr für das Wohl der Patientinnen und Patienten. Es versorgt ein Einzugsgebiet mit um die 700'000 Einwohnern bei 900 Akutbetten und behandelt jährlich 37'000 stationäre und 161'000 ambulante Patientinnen und Patienten. Das Zentrumsspital der Zentralschweiz ist das grösste nichtuniversitäre Spital der Schweiz. Seine Kliniken und Institute bieten medizinische Leistungen von höchster Qualität.

Ein Bild von PD Dr. med. Thomas Nyffeler findet sich unter:

www.luks.ch/medien/medienmitteilungen/bilder-medienmitteilungen.html

Kontakt:

Angela Zobrist
Kommunikation & Marketing
Luzerner Kantonsspital
Tel.: +41/41/205'42'16
E-Mail: angela.zobrist@luks.ch
Web: www.luks.ch



Weitere Meldungen: Luzerner Kantonsspital

Das könnte Sie auch interessieren: