Römerfest 2011 / Augusta Raurica

PANEM ET CIRCENSES: Das grösste Römerfest der Schweiz am 27. & 28. August 2011 in Augusta Raurica

Augusta Raurica, Augst (ots) - Schon zum 16. Mal verwandeln sich die Ruinen von Augusta Raurica in eine pulsierende römische Stadt: 500 Akteure, Gauklerinnen, Musikanten und exerzierende Legionäre beleben das Strassenbild, Handwerkerinnen bieten ihre "römischen" Waren feil. Im Zentrum der Spektakel im römischen Theater stehen in diesem Jahr Tänzerinnen mit Darbietungen aus der römischen Provinz Mauretania, die CENA TRIMALCHIONIS aus dem Satyricon des Gaius Petronius sowie Musik aus der römischen Kaiserzeit auf einer nachgebauten Wasserorgel. Selbstverständlich wird sich auch die bewährte Gladiatorentruppe "Ars Dimicandi" aus Mailand mit Glanz und Glorie ihrem treuen Publikum präsentieren. Also: Nichts wie ab in die römische Antike!

Neben Theaterspektakel und Demonstrationen römischen Handwerks ist das Erleben der Vergangenheit von grosser Bedeutung. Über dreissig Mitmachstationen und Workshops laden Gross und Klein dazu ein, aktiv in die Römerzeit einzutauchen und mit eigenen Händen zu erproben, wie es denn in der Antike wirklich war. Wagemutige können eine Fahrt auf dem römischen Streitwagen probieren. Eine Legionärsschule führt in die Kunst der römischen Kampftechnik ein. Natürlich dürfen die "Klassiker" wie das Prägen von Münzen, die Herstellung von Tonwaren sowie das Bemalen von Schilden nicht fehlen.

Weiter ausgebaut wurde das Angebot "Archäologie Live". Dieses vermittelt auf spielerische Art und Weise wissenschaftliche Themen und archäologische Techniken. Das Datierungsquiz, die Bestimmung von Pflanzen und Tieren oder die Ausführungen zur verschwundenen Stadt warten mit Antworten auf die Fragen findiger Jugendlicher.

Auf dem Forum befindet sich der bunte und belebte antike Markt, auf dem Händlerinnen ihre Waren feilbieten und Handwerker ihre Künste anpreisen. Zudem wird in der Curia, dem ehemaligen Rathaus, ein exklusives Programm mit römischer Musik und einem Pantomimen dargeboten. Nicht zu vergessen die Latrinensketches, die einen unterhaltsamen Einblick in das Alltagsleben gewähren.

Über hundert Attraktionen machen hungrig und durstig: Zum Relaxen und Geniessen trifft sich die ganze Familie in einem der zahlreichen Restaurants. Die Bandbreite reicht vom luxuriös ausgestatteten Palatium bis hin zur einfacheren Spelunca. Überall gibt es römische Häppchen oder gar ganze Menüs nach original römischen Rezepten. Neu und prächtig dekoriert präsentiert sich das Lucullus unseres langjährigen Partners Baselland Tourismus.

Einmal mehr bietet das Römerfest viel Neues, aber auch viel Bewährtes. Ein Volksfest für Jung und Alt. Und für alle diejenigen, die Lust auf ein ganzes Wochenende haben, hat Baselland Tourismus ein attraktives Übernachtungsangebot zusammengestellt: www.baselland-tourismus.ch

Willkommen am grössten Römerfest der Schweiz! Wir freuen uns auf Sie.

Bilder und Hintergrundinformationen zum Römerfest finden Sie unter: www.augusta-raurica.ch (Medien/Aktuelle Medienmitteilungen)

Römerfest 2011 am 27. & 28. August 2011, 10-17 Uhr, Augusta Raurica: www.augusta-raurica.ch / www.roemerfest.ch

Ticketpreise: CHF 17.-/12.-, Vorverkauf: www.ticketcorner.ch

Kontakt:

Dani Suter, Leiter Augusta Raurica
Tel.: +41/61/816'22'01
E-Mail: dani.suter@bl.ch



Weitere Meldungen: Römerfest 2011 / Augusta Raurica

Das könnte Sie auch interessieren: