REpower Systems SE

euro adhoc: REpower Systems AG
Sonstiges
REpower und EDF EN vereinbaren Rahmenvertrag für Europa und USA über 690 MW Gesamtvolumen an Auftragseingängen aus Einzel- und Rahmenverträgen liegt über den im Juli angekündigten 1.500 MW

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer   europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Verträge

20.12.2007

Hamburg, 20. Dezember 2007. Die REpower Systems AG (WKN 617703) hat mit ihrem bestehenden Kunden EDF Energies Nouvelles (EDF EN) - einem Tochterunternehmen des größten europäischen Energieversorgers EDF - Verträge über die Lieferung von Windkraftanlagen mit einer Gesamtleistung von bis zu 690 Megawatt (MW) für Projekte in Europa und den USA geschlossen, von denen 400 MW bereits als Minimalvolumen fest und 290 MW als erwartete Option vereinbart sind.

Der Abschluss von solchen interkontinentalen Lieferverträgen - hier für Projekte in Europa als auch in den USA - ist bei REpower erstmals der Fall. Dementsprechend sind in den Vereinbarungen REpower-Windkraftanlagen der MM-Baureihe (jeweils 2 MW Nennleistung) sowohl in einer 50 Hz- als auch in einer 60 Hz-Version, wie sie den Anforderungen des US-amerikanischen Marktes entspricht, enthalten. Der Realisierungszeitraum der Projekte ist für 2009 und 2010 vorgesehen.

Der Vertragspartner von REpower in den USA ist der zu EDF EN gehörende Projektentwickler enXco, mit dem REpower bereits bei US-Windparkprojekten wie Goodnoe Hills (Bundesstaat Washington) zusammenarbeitet.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: REpower Systems AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Rückfragehinweis:
Thomas Schnorrenberg
Investor Relations Manager
Telefon: +49(0)40-53930-723
E-Mail: t.schnorrenberg@repower.de

Branche: Alternativ-Energien
ISIN:      DE0006177033
WKN:        617703
Index:    CDAX, Prime All Share, Technologie All Share
Börsen:  Börse Frankfurt / Regulierter Markt/Prime Standard
              Börse Berlin / Freiverkehr
              Börse Hamburg / Freiverkehr
              Börse Stuttgart / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Börse München / Freiverkehr



Weitere Meldungen: REpower Systems SE

Das könnte Sie auch interessieren: