Western Wind Energy Corp.

Neues Management und Projekt-Update bei Western Wind

Vancouver, Britisch- Kolumbien (ots/PRNewswire) - - Toronto Stock Exchange (Venture) Symbol: "WND"

- Emittiert und im Umlauf: 59.061.994

Western Wind Energy Corp. (das "Unternehmen") freut sich bekannt geben zu dürfen, dass der CFO Chris Thompson, C.A., in die Position des Senior Vice President - Project Financing und der Corporate Finance Manager Keven Craig, C.A., zum Chief Financial Officer des Unternehmens ernannt wurden.

Beide Ernennungen treten am 1. Juni 2011 in Kraft. Das Management hat zusätzliche Buchhaltungsexperten eingestellt, um das schnelle Wachstum der Western Wind Energy aufzufangen und zu unterstützen.

10,5 MW Wind- und Solarprojekt, Kingman, Arizona

Am Projekt Kingman wurden nun alle Windturbinen vollständig aufgestellt und alle Solarzellenplatten geliefert. Die Geschäftsführung rechnet Ende Juli bzw. im Lauf des Monats August 2011 mit ersten Umsätzen.

120 MW Windstar Windprojekt, Tehachapi, Kalifornien

Beim Windstar-Projekt sind zwei Drittel der Fundamente beendet und zahlreiche Turmunterbauten installiert worden. Das Management rechnet mit ersten Stromlieferungen bereits im Oktober 2011.

Aktuelle Bilder können Sie auf der Webseite des Unternehmens sehen: http://www.westernwindenergy.com.

Herr Ciachurski, der CEO von Western Wind, meint: "Mit 100%-igem Vollbesitz an laufenden Projekten für erneuerbare Energien im Wert von 340 Millionen US-Dollar sind wir mit dem aktuellen Fortschritt, den Western Wind gemacht hat, extrem zufrieden und unseren Beschäftigten, Beratern, Führungskräften und Interessensgruppen für dieses tolle Ergebnis sehr dankbar."

Über Western Wind

Western Wind ist ein vertikal integrierter Stromhersteller für erneuerbaren Energien, der gegenwärtig in Kalifornien und Arizona mehr als 500 Windturbinen mit einer Nettokapazität von 165 MW besitzt, die teilweise bereits Strom produzieren oder sich noch im Bau befinden. Western Wind besitzt darüber hinaus zusätzliche Entwicklungsanlagen sowohl für Sonnen- als auch Windenergie in Kalifornien, Arizona, Ontario (Kanada) und im Staat Puerto Rico.

Western Wind besitzt und erwirbt Grundstücke und Technologie zur Stromherstellung aus Wind- und Sonnenenergie. Zur Geschäftsführung von Western Wind zählen Personen, die in Kalifornien seit 1981 im Betrieb und beim Besitz von Energieanlagen für Windprojekte verschiedener Grössen tätig sind.

IM NAMEN DES VORSTANDES "UNTERZEICHNET" Jeffrey J. Ciachurski Präsident & Chief Executive Officer

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Verordnungsdienstleister (definiert gemäss den Regelungen der TSX Venture Exchange) übernehmen Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

Einige Aussagen in dieser Pressemitteilung stellen unter dem Anwendung findenden Wertpapiergesetz "zukunftsgerichtete Aussagen" dar, die bekannte und unbekannte Risiken, Unwägbarkeiten und andere Faktoren umfassen, die zur Folge haben können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in solchen Aussagen ausgedrückten oder angedeuteten zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen können. Begriffe wie "erwarten", "vorwegnehmen", "andeuten", "vorhaben", "planen", "werden", "glauben", "versuchen", "schätzen", "sollte", "könnte", "müsste" und Variationen dieser Begriffe und ähnlicher Ausdrücke können als solch zukunftsgerichtete Aussagen identifiziert werden.

Solche Aussagen umfassen in dieser Pressemitteilung die betriebliche Besprechung des Angebots, ohne auf sie beschränkt zu sein. Diese Aussagen basieren auf den gegenwärtigen Erwartungen und Überzeugungen, und die tatsächlichen Ergebnisse können stark abweichen. Es gibt viele Faktoren, die zur Folge haben könnten, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder angedeutet werden, wesentlich von zukünftigen in solchen Aussagen ausgedrückten oder angedeuteten Ereignissen oder Ergebnissen abweichen können. Solche Faktoren beinhalten die Lage der Geschäftsaktivitäten des Unternehmens und zahlreiche Faktoren, die im Geschäftsbericht des Unternehmens und dem Jahresbericht enthalten sind, die auf dem Formblatt 20F bei der US-amerikanischen Wertpapieraufsichtsbehörde und den kanadischen Börsenaufsichtsbehörden eingereicht wurden, aber sind nicht auf diese beschränkt. Zukunftsgerichtete Aussagen stützen sich auf aktuelle Erwartungen, und das Unternehmen sieht sich nicht dazu verpflichtet, solche Informationen zu einem späteren Zeitpunkt zu aktualisieren, um spätere Ereignisse oder Entwicklungen wiederzugeben, es sei denn, wenn dies vom Gesetz vorgeschrieben ist.

Für weitere Informationen:

Für Anfragen kontaktieren Sie bitte:

Lawrence Casse, Investorenbeziehungen +1(416)992-7227 alphaedgeinc@gmail.com

Kontakt:

.



Weitere Meldungen: Western Wind Energy Corp.

Das könnte Sie auch interessieren: