Tourism Ireland

Majestätische Grosssegler laufen in Irlands Party des Jahres ein

Waterford, Irland (ots/PRNewswire) - - 50 Schiffe, 12 Länder, 500.000 Festivalbesucher

Irland begrüsst dieses Wochenende an den Kais von Waterford City mehr als 50 majestätische Grosssegler aus 12 Ländern, ungefähr 1.400 Leichtmatrosen und geschätzte 500.000 Seefahrt-, Musik- und Festivalfans zur grössten Party 2011.

Die Multimedia-Presseveröffentlichung finden Sie unter:

http://multivu.prnewswire.com/mnr/prne/tourismireland/50520/

Die Tall Ships Races (Grosssegler-Regatten), die die Wikingerstadt erstmals 2005 besuchten, kehren dieses Jahr vom 30. Juni bis zum 3. Juli zurück. Die Rückkehr wird von einem Festivalprogramm der Weltklasse begleitet, das das Beste der irischen und internationalen Darstellungen, der Musik, des Strassentheaters, der Feuerwerke, der Musik und des Essens aufbietet.

Dieses familienfreundliche Festival verfügt über eine grosse Auswahl von kostenfreien Veranstaltungen, darunter Grossseglerbesuche, Konzerte, Strassenkunst, Bildungsveranstaltungen, Feuerwerke und ein Jahrmarkt der Weltklasse.

Bryan Ferry, ehemaliger Sänger von Roxy Music (30. Juni), die Waterboys (1. Juli) und die Sharon Shannon Show mit Gästen (2. Juli) werden jeweils drei kostenfreie Konzerte unter freiem Himmel vorführen.

Ein prächtiges ?Food Village' (Lebensmitteldorf) wird Besuchern den wahren Geschmack von Waterford vermitteln und ein faszinierendes Handwerkerdorf wird das Beste des irischen Handwerks vorführen.

Im Rahmen der Veranstaltung findet am Nachmittag des 1. Juli eine ?Crews Parade' (Parade der Besatzungen) statt, bei der Besatzungsmitglieder der Grosssegler aus aller Welt singend und tanzend durch die Strassen ziehen werden.

Beim Auslaufen aus dem Hafen von Waterford (3. Juli) werden die Grosssegler eine Parade of Sail (Segelparade) bieten, einen der spektakulärsten Anblicke auf den Ozeanen der Welt. Danach nehmen sie Kurs aus der Hafenenge zwischen Dunmore East und Hook Head hinaus Richtung schottische Westküste. Dies ist die erste Etappe der Tall Ships Race.

Waterford befindet sich im Südosten Irlands, ca. 160 Kilometer (98 Meilen) von Dublin entfernt. Es ist die älteste Stadt Irlands und die maritime Tradition reicht fast 11 Jahrhunderte zurück - bis 914, als eine Kriegsschiffflotte der Wikinger den Fluss Suir hinaufsegelte.

Die Stadt wurde vor fast 1.100 Jahren gegründet und ist weltweit für das handgearbeitete Waterford Kristall bekannt.

Weitere Informationen über die Tall Ships Races 2011 in Waterford finden Sie unter http://www.waterfordtallshipsrace.ie, http://www.facebook.com/enjoywaterford und http://www.discoverirelandmedia.com

Kontakt:

Justin Ryan, Tourism Ireland, +353-87-6280472, Emma Gorman,Tourism 
Ireland, +353-1-476-3424


Das könnte Sie auch interessieren: