pmOne AG

pmOne unterstützt Go-to-Market von Microsoft HDInsight
Enge Kooperation bei der neuen Microsoft-Technologie HDInsight
Kunden von pmOne profitieren bei Analyse von Big Data

Unterschleißheim (ots) - Durch ihre Beteiligung am Microsoft Big Data Incubation Program unterstützt die pmOne AG den Go-to-Market von Microsoft HDInsight. Im Rahmen des Big Data Partner Incubation Program arbeitet Microsoft eng mit ausgewählten Partnern zusammen, um die Einführung von HDInsight zu beschleunigen. HDInsight ist eine mit Apache Hadoop kompatible Technologie, die es Anwendern erlaubt, große Mengen polystrukturierter Daten zu speichern, zu verarbeiten und mit den bekannten Microsoft-Werkzeugen, wie zum Beispiel Microsoft Excel, zu analysieren.

Apache Hadoop ist ein Open-Source-Framework, das die Verarbeitung extrem großer Datenmengen ermöglicht. Mit HDInsight integriert Microsoft diese Technologie nun in den Microsoft SQL Server 2012 und stellt sie sowohl On-Premise (Windows Server 2012) als auch als Cloud-basierte Lösung (Windows Azure) zur Verfügung.

Als einer der Teilnehmer am Big Data Partner Incubation Program verhilft die pmOne AG interessierten Kunden dazu, HDInsight noch vor der eigentlichen Markteinführung einzusetzen.

"pmOne wurde nach einem strengen Auswahlverfahren von Microsoft für das Big Data Partner Incubation Program ausgewählt. Das werten wir als Anerkennung unserer technologischen Kompetenz im Big-Data-Umfeld. Wir freuen uns darauf, in enger Zusammenarbeit mit Microsoft und unseren Kunden führende Lösungen zur schnellen Analyse großer Datenmengen einzuführen. HDInsight sehen wir als perfekte Kombination aus der anwenderfreundlichen Microsoft-Technologie gepaart mit den Fähigkeiten von Hadoop. Sehr schnell wird durch diese Zusammenarbeit eine innovative Lösung am Markt verfügbar sein. Dadurch wird bald eine Vielzahl von Anwendern in der Lage sein, mit gängigen Werkzeugen wie Microsoft Excel wichtige Erkenntnisse aus ihren Datenmengen ziehen", erklärt Markus Nemeth, Head of Data Warehouse Solutions, pmOne AG.

"In Kombination mit den Business-Intelligence-Funktionen des SQL Server 2012 eröffnet HDInsight den Kunden aufschlussreiche Einblicke in ihre strukturierten und unstrukturierten Daten. Wir sehen hier einen schnell wachsenden Markt, in dem pmOne gut positioniert ist. Es freut uns, dass pmOne Microsoft HDInsight unterstützt, und wir sind gespannt darauf zu erfahren, wie unsere gemeinsamen Kunden auf der ganzen Welt durch diese Technologie von Verbesserungen profitieren werden", ergänzt Bob Baker, Director of Server and Tools Marketing bei Microsoft.

Kontakt:

pmOne AG
Britta Käufer
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Freisinger Straße 9
85716 Unterschleißheim
Telefon: +49 89 4161761-0
Telefax: +49 89 4161761-99
britta.kaeufer@pmone.com
www.pmone.de



Das könnte Sie auch interessieren: