bonainvest Holding AG

bonainvest Holding AG verdoppelt Gewinn und erhöht Ausschüttung

Solothurn (ots) - Im Geschäftsjahr 2012 hat die bonainvest Holding AG (bonainvest) die Bilanzsumme um 79,9% auf CHF 174,3 Mio. gesteigert und das Jahresergebnis auf CHF 2,1 Mio. mehr als verdoppelt. Der Verwaltungsrat schlägt der Generalversammlung vom 13. Mai 2013 für das Geschäftsjahr 2012 eine Ausschüttung von CHF 1.66 pro Aktie in Form einer Rückzahlung von Kapitaleinlagen vor.

2012 war für bonainvest ein Wachstumsjahr mit einer intensiven Bau- und Investitionstätigkeit. In drei Schritten wurde das Aktienkapital auf CHF 112,8 Mio. mehr als verdoppelt. Die zufliessenden Mittel dienten dem Ausbau des Projektportfolios. bonainvest startete 2012 mit der Realisierung von acht Überbauungen nach bonacasa-Standard und kaufte diverse Grundstücke an sehr guten Lagen. Der Bestand an Sachanlagen im Bau stieg von CHF 32,9 auf 55,8 Mio. und die unbebauten Grundstücke nahmen von CHF 2,5 Mio. auf CHF 13 Mio. zu. Insgesamt stieg die Bilanzsumme nach Discounted-Cash-Flow (DCF) per 31.12.2012 gegenüber dem Vorjahr von CHF 96,9 Mio. auf CHF 174,3 Mio. Die Eigenkapitalquote beträgt 62,3%.

bonainvest erwirtschaftete 2012 bei einem Betriebsertrag von CHF 11,9 Mio. ein betriebliches Ergebnis (EBIT) von CHF 3,0 Mio., was gegenüber dem Vorjahr mehr als eine Verdopplung darstellt. Die geplante Ausschüttung von CHF 1.66 pro Aktie ergibt eine Ausschüttungsrendite von 2,0% gegenüber 1,75% im Vorjahr.

2012 betreute bonainvest schweizweit für sich und für Dritte ein Bauvolumen von CHF 220 Mio. Ende 2012 befanden sich 21 Projekte in der Planung oder Realisation. Zudem hat bonainvest konsequent in die technische und personelle Weiterentwicklung des innovativen Wohnkonzepts bonacasa investiert und mit dem Schweizerischen Hauseigentümerverband den bestmöglichen Partner für die Verbreitung in der Schweiz gewonnen. Neu steht bonacasa jedem Haushalt auch ausserhalb der bonacasa-Liegenschaften offen. Dadurch konnten die monatlichen Kosten pro Nutzer fast halbiert werden.

Anlässlich der a.o. Generalversammlung vom 28. März 2013 wurde das Kapital der bonainvest um CHF 13,4 Mio. erhöht: bonainvest hat neben Privatinvestoren derzeit 24 institutionelle Anleger, darunter mit je ca. 16% die Migros und die CPV/CAP Pensionskasse Coop. Die nächste Kapitalerhöhung ist auf Grund der laufenden Projekte am 4.Juli 2013 geplant.

Kontakt:

Ivo Bracher
Präsident des Verwaltungsrates
Tel.: +41/32/625'95'10
E-Mail: ivo.bracher@bonainvest.ch
Web: www.bonainvest.ch

Jacques Garnier
Leiter Finanzen
E-Mail: jacques.garnier@bonainvest.ch
Tel.: +41/32/625'95'56
Web: www.bonainvest.ch



Weitere Meldungen: bonainvest Holding AG

Das könnte Sie auch interessieren: