prevero AG

prevero AG beruft Ulrich Beckmann in den Vorstand
Strategische und personelle Weichen für die nächsten großen Schritte: Hersteller will Wachstum auf nationalem und internationalem Level ausbauen

München (ots) - Die Münchener prevero AG, BI-Anbieter mit Schwerpunkt auf den Bereichen Unternehmensplanung und Controlling, hat Ulrich Beckmann in ihren Vorstand berufen. In seiner neuen Rolle wird der ausgewiesene BI-Experte das Vertriebsressort des Unternehmens verantworten. Beckmann, vormals DACH-Geschäftsführer von QlikTech, übernimmt nun gemeinsam mit CEO Alexander Springer und CTO Matthias Thurner die Führung des Unternehmens.

Beckmann war für prevero seit April 2011 als Unternehmensberater in den Bereichen Vertrieb und Marketing tätig. Zudem begleitete er als Projektleiter die Integration der Firma Winterheller, vor allem bekannt durch die Marke "professional planner", die nun unter dem Dach von prevero weitergeführt wird. Vor seinem Wechsel zu prevero arbeitete der studierte Wirtschaftsinformatiker für die QlikTech GmbH. Er verantwortete dort zuletzt als Geschäftsführer und Vice President das Gesamtgeschäft für die DACH-Region und führte davor als Vice President Sales & Consulting die Vertriebs- und Beratungsmannschaft des Herstellers im deutschsprachigen Raum.

Bereits vor seinem Wechsel zu QlikTech konnte Beckmann viele Erfahrungen in der Führung internationaler BI- und Softwareunternehmen sammeln. So war er beispielsweise als Director Sales für die Steuerung der Vertriebsprozesse bei Hyperion verantwortlich. Zuvor arbeitete er sieben Jahre lang für Parametric Technology (PTC) und verantwortete dort zuletzt als Area Vice President die Betreuung der strategischen Großkunden.

"Mit der Berufung von Ulrich Beckmann als Vertriebsvorstand hat prevero einen ausgewiesenen BI-Experten an Bord. Nach der erfolgreichen Integration von Winterheller und der Marke professional planner stellen wir damit jetzt weitere strategische und personelle Weichen für die nächsten großen Schritte. Wir wollen in den kommenden Jahren unsere Präsenz auf internationalem Level ausbauen. Für diese spannende Aufgabe freue ich mich, Ulrich Beckmann an Bord zu haben und wünsche ihm für seine neue Position alles Gute", so CEO Alexander Springer.

"prevero hat in den vergangenen Jahren eine beachtliche Größe erreicht. Die Kombination aus engagierten Mitarbeitern und einem umfassenden Portfolio birgt ein enormes Potenzial und macht die neue Aufgabe für mich höchst interessant und reizvoll. Ich freue mich darauf, die Wachstumspläne gemeinsam mit meinen Kollegen bei prevero konsequent voranzubringen", resümiert Beckmann.

Weitere Informationen zu prevero sind auf der Website des Herstellers unter www.prevero.com erhältlich. Ein Pressefoto von Ulrich Beckmann ist unter folgendem Link abrufbar: http://www.prevero.com/images/Ulrich_Beckmann.jpg

Über prevero

Die prevero AG, BI-Anbieter mit Schwerpunkt auf den Bereichen Unternehmensplanung und -controlling, wurde 1994 gegründet. Ziel von prevero ist es, mit seinen Software-Lösungen Unternehmen in die Lage zu versetzen, ihre Steuerungs- und Entscheidungsprozesse nachhaltig zu verbessern. prevero verfügt über einen breiten Kundenstamm im deutschsprachigen Raum. Durch den Erwerb der Winterheller software im Juni 2011 entwickelt sich das Unternehmen mit insgesamt über 130 Mitarbeitern und über 5.000 Kundenunternehmen zu einem neuen und viel beachteten Big Player für Planungs- und Controllingsoftware in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Weitere Informationen unter www.prevero.com

Kontakt:

Medienkontakt
Matthias Höpfl
Manager Corporate Communications
matthias.hoepfl@prevero.com

prevero AG
Landsberger Straße 154
80339 München
Tel: +49 89 455 77 - 128
Mobil: +49 1522 25 55 315
Fax: +49 89 455 77 - 9128
www.prevero.com
Amtsgericht München, HRB 145652 - Vorstand: Alexander Springer (Vorsitzender), Matthias Thurner - Aufsichtsratsvorsitzender: Dr. Wolfgang Kässer


Das könnte Sie auch interessieren: