IFA Hotels & Resorts

Ein von IFA Hotels & Resorts und Kuwait Real Estate Co. geführtes Konsortium schliesst einen Vertrag im Wert von 315 Mio. USD für das grösste Hotel ab, welches dieses Jahr in New York City eröffnet wird

Dubai, Vereinigte Arabische Emirate (ots/PRNewswire) - - Die YOTEL-Transaktion stellt für IFA HR den zweiten grossen Finanzierungsvertrag innerhalb von 6 Monaten dar

Bilder stehen hier zum Download bereit:

http://tinyurl.com/6ek5ec7

http://tinyurl.com/6zvkjjt

Der internationale Bauträger IFA Hotels & Resorts (IFA HR) gab heute bekannt, dass das aus IFA HR, Kuwait Real Estate Company (KREC) und United Investments Portugal (UIP) bestehende Konsortium gleichzeitig einen Finanzierungs- und Erwerbsvertrag im Wert von 315 Mio. USD für das YOTEL New York abgeschlossen hat.

Talal Jassim Al-Bahar, Vice Chairman und CEO von IFA HR erklärte: "Dies ist die zweite Finanzierungstransaktion, die wir in den letzten sechs Monaten abgeschlossen haben. Die Sicherung dieser Abschlüsse - die beide mit ausländischen Kreditgebern getätigt wurden - belegt, dass auch bei unvorteilhaften Marktbedingungen das richtige Projekt am richtigen Ort mit dem richtigen Sponsor das notwendige Kapital anzieht."

Die Finanzierung für YOTEL, die einen Umfang von 240 Mio. USD hat, wurde von der Artrium Holding Company, einer privaten Anlagefirma aus den Vereinigten Staaten, angeführt; ein Beitrag wurde von Centerbridge Partners, L.P., einer Investmentgesellschaft, geleistet. Der Erwerb des Besitzes von Related Company, dem Gesamtprojektentwickler, erfolgte zeitgleich mit der Finanzierung - dadurch erreichte der Gesamtwert der Transaktion 315 Mio. USD. Der Abschluss stellt den neuesten grossen Vertrag dar, bei dem Investoren aus den Ländern des Golf-Kooperationsrates über die Fosterlane Management Company, einen Arm der kuwaitischen Investmentbehörde, eine Verbindung nach New York schlugen und im letzten Monat die ehemalige Zentrale von Morgan Stanley kauften.

"Wir sind mit unserer Investition in YOTEL sehr zufrieden. Dies fügt sich in die Strategie der KREC ein, die Investitionen geografisch weiter zu streuen, sich dabei aber auf umsatzträchtige Immobilien zu konzentrieren, damit für das Unternehmen und seine Aktionäre ein maximaler Ertrag erzielt wird," erklärte Ibrahim Saleh Al-Therban, Vice Chairman und Managing Director der Kuwait Real Estate Company.

Das 669-Zimmer grosse YOTEL begrüsste seine ersten Gäste am 3. Juni. Es ist die grösste Hoteleröffnung in New York in diesem Jahr. Das YOTEL ist Teil des 60 Geschosse umfassenden LEED-Silver-Komplexes, welcher der Related Company gehört und über eine Grundfläche von mehr als 111.000 msquared verfügt. Es hat die beneidenswerte Adresse West 42nd Street und 10th Avenue am Times Square.

Die Eröffnung des YOTEL New York stellt für IFA HR einen grossen Meilenstein bei der Investition in diese Marke dar. Das Konzept wird, da hier erstmals ausserhalb eines Flughafens ein YOTEL entstand und im übrigen das bei weitem Grösste, als Muster für weitere Anlagen in Innenstädten dienen.

Joe Sita, President von IFA Hotel Investments, der zum Asset Manager des New Yorker YOTEL bestellt wurde, fügte hinzu: "Wir glauben, dass das YOTEL New York die Zukunft der Gastronomie repräsentiert. Wir fanden erfahrene, flexible und einfallsreiche Hotelinvestoren, die dasselbe Potenzial für dessen ausserordentlichen Erfolg sehen wie wir. Alles bei diesem Hotel - von der LEED-zertifizierten Konstruktion und den ergonomischen Arbeitsplätzen bis zu der praktischen Verstauung des Gepäcks unter dem Bett - wurde mit aller Akribie entworfen, wobei wir stets an die Bequemlichkeit und den Komfort unserer Gäste gedacht haben. Es ist der Höhepunkt des erschwinglichen Luxus."

Die Gäste des YOTEL New York checken an Schaltern im Stile von Flughafenschaltern ein. Alles, was ein luxuriöses Hotel bieten kann, finden sie auf weniger als 18 msquared ingeniös angelegt. Die Premium-Kabinen verfügen über ein platzsparendes Bett, das motorbetrieben bewegt werden kann, Regendusche, Technikwand mit Fernseher, Musikanlage und Stromversorgung, eine Workstation und kostenloses superstarkes Wi-Fi. Als Ergänzung zu diesem Luxus verfügen die 18 Kabinen der ersten Klasse und die 3 VIP 2-Kabinen-Suiten des YOTEL über eigene Balkons und Badebottiche. Alle Gäste erhalten während ihres Aufenthaltes ohne Aufpreis ein Frühstück sowie Zugang zu den grössten Aussenanlagen, die ein New Yorker Hotel bietet.

Al-Bahar schloss: "Aus finanzieller Sicht gehen wir von einer erheblichen Rendite aus, die unsere Investition in das YOTEL New York erzielen wird. Aus Sicht der Branche hoffen wir, dass diese Transaktion weiterhin das Vertrauen der Banken und Investoren darauf stärkt, dass es im Gastgewerbe noch strategische Chancen gibt - und dass YOTEL mit Sicherheit dazugehört."

Über IFA Hotels & Resorts

IFA HR ist führend bei der Entwicklung von Hotels mit gemischter Nutzung und von Urlaubs-Resorts überall im Nahen Osten, in Europa, Afrika, dem Indischen Ozean, Asien und Nordamerika.

Das Unternehmen erreicht an der Kuwaiter Börse eine Marktkapitalisierung von 1 Mrd. USD und ist ferner an der Johannesburger Börse notiert. Der Hauptaktionär von IFA Hotels & Resorts ist das kuwaitische Unternehmen International Financial Advisors (IFA).

Durch eine Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung integrierter Resorts für internationale Hotel-Marken belegt IFA HR, dass es einer der wenigen globalen Immobilienentwickler ist, welche die gesamte Bandbreite von Urlaubsimmobilien an ein internationales Publikum verkaufen, entwickeln und das Asset Management übernehmen können. http://www.ifahotelsresorts.com

Über YOTEL New York

YOTEL New York wurde in Zusammenarbeit von The Rockwell Group und Softroom konzipiert. Buchungen sind für Aufenthalte ab dem 15. Juni möglich über: http://www.yotel.com. Preise: ab nur 149 USD. Freunde von YOTEL, die sich bei facebook.com/YOTELHQ anmelden und/oder YOTEL über twitter @YOTELHQ folgen, können sich auf zusätzliche Sonderangebote freuen. Ein 3D-Rundgang durch das Hotel ist verfügbar über: http://www.youtube.com/yotel.

Über Atrium Holding Company

Atrium ist ein privates Investmentunternehmen mit Sitz in Scottsdale, Arizona. Es ist auf opportunistische Investments hauptsächlich in der Immobilienbranche und im Gastgewerbe spezialisiert. Atrium wirbt aktiv vorrangige und nachrangige Darlehen ein, die durch Hotels besichert sind. Über die verbundenen Unternehmen ist es zu einem der grössten privaten Hotelbesitzer der Vereinigten Staaten geworden. Die Hotels werden überwiegend unter den Markennamen Embassy Suites, Marriott, Renaissance und Hilton betrieben.

Über Centerbridge Partners

Centerbridge Partners, L.P. ist ein privates Investment-Unternehmen aus New York City und verwaltet derzeit ein Kapital in Höhe von ca. 17 Mrd. $. Das Unternehmen konzentriert sich auf Private Equity und Kredit-Investitionen. Das Unternehmen eignet sich für die Partnerschaft mit Management-Teams der Spitzenklasse aus den angezielten Branchen, und es möchte andere Unternehmen dabei unterstützen, ihre operativen und finanziellen Ziele zu erreichen.

Über YOTEL

YOTEL wurde von dem YO!-Gründer Simon Woodroffe und dem YOTEL-CEO Gerard Greene gegründet. Simon kam auf die Idee, als er bei einem Flug in die Erste Klasse upgegraded wurde. Er beschloss, die Eigenart luxuriöser Flugreisen und japanischer Kapselhotels in eine kleine, aber luxuriöse Kabine zu überführen. YOTEL startete im Sommer 2007 mit dem revolutionären Hotelkonzept. Das erste Hotel befand sich innerhalb des Süd-Terminals des Flughafens London Gatwick.

Im Dezember 2007 eröffnete die Kette ihr zweites Airport-Hotel innerhalb des Terminals 4 des Flughafens Heathrow. Es folgte im September 2008 das dritte Hotel im Transitbereich des Flughafens Schiphol, Amsterdam. Mit der Unterstützung von IFA Hotels and Resorts leitete Gerard Greene, der CEO von YOTEL, ein erfahrenes Team, welches Erfahrungen aus der Hotel-, Reise- und Freizeitbranche quer durch die privaten und öffentlichen Sektoren vereinigte. http://www.yotel.com

Wenden Sie sich für weitere Informationen bitte an: Samantha McBride Corporate Communications Manager IFA Hotels & Resorts Samantha@ifahotelsresorts.com +971-50-711-6209 Lara Bogdanovic BPG Public Relations Tel: +971-4-295-3456 lara@batespangulf.com

Kontakt:

.



Das könnte Sie auch interessieren: