MyCube

MyCube erhält Finanzierungsgelder in Höhe von 8 Mio. USD von Black Ocean und anderen bedeutenden Investoren

Singapur (ots/PRNewswire) - - Finanzspritze ermöglicht Teamerweiterung, die zeitlich mit der bevorstehenden Einführung der Betaversion des ersten Social Exchange(TM) der Welt zusammenfällt.

Wie MyCube bekanntgab, wurde die Finanzierungsrunde mit Black Ocean Group und anderen bedeutenden Einzelanlegern abgeschlossen. Das Unternehmen verfügt nun über finanzielle Mittel in einer Gesamthöhe von mehr als 8 Millionen USD.

MyCube ist der erste sog. "Social Exchange" (dt.: sozialer Austausch)" der Welt, ein soziales Netz der nächsten Generation, das den Menschen einen umfassenden Schutz der Privatsphäre, Eigentümerschaft und Kontrolle über ihr digitales Leben gewährleistet und ihnen gleichzeitig die Möglichkeit bietet, sich nach ihren eigenen Bedingungen mit anderen zu vernetzen und Inhalte auszutauschen.

"Die Entstehung der sozialen Medien ist eine tolle Sache. Mittlerweile ist jedoch deutlich geworden, dass es in der Beziehung zwischen solchen Diensten und ihren Nutzern einige grundlegende Schwachstellen gibt", erklärte Johan Staël von Holstein, der CEO von MyCube. "Diese Dienste setzen sich über den Schutz unserer Privatsphäre hinweg, versuchen uns dazu zu bewegen, mehr über uns preiszugeben, als wir eigentlich wollen, erheben rechtliche Ansprüche auf unsere Inhalte und bestimmen, wie wir miteinander kommunizieren sollen. Bei MyCube vertreten wir die Ansicht, dass Ihr digitales Leben allein Ihnen gehört und dass nur Sie selbst darüber bestimmen und finanziellen Nutzen daraus schlagen dürfen - und genau das ist es, was wir mit unserem neuen Dienst möglich machen."

Das Unternehmen wurde 2008 von dem schwedischen Serienunternehmer Staël von Holstein und 3 weiteren Personen gegründet und beschäftigt heute mehr als 40 Mitarbeiter in Singapur. Geführt wird es von einem höchst erfahrenen Management-Team. Wie die aktuelle Finanzierungsrunde zeigt, war das Unternehmen bisher äusserst erfolgreich. "Das ist eine aufregende Zeit für unser Unternehmen. Es ist ein tolles Gefühl, ein Angebot aufzubauen, das wir als Zäsur für die gesamte Branche sehen", fügte von Holstein hinzu. "Mit dieser neuen Finanzierungsrunde stehen uns nun alle Mittel zur Verfügung, die wir brauchen, um die nächste grosse Internetfirma aufzubauen."

Informationen zu MyCube

MyCube ist weltweit der erste sog. Social Exchange(TM) - ein Raum für sozialen Austausch -, der es Privatpersonen und Organisationen ermöglicht, ihre Informationen, Aktualisierungen und Inhalte zu speichern und mit anderen zu teilen, während sie ihre Privatsphäre schützen und die Eigentumsrechte und Kontrolle in der eigenen Hand behalten. Einladungen zu MyCube können über http://www.mycube.com angefordert werden. Weitere Informationen auf http://news.mycube.com oder unter folgender E-Mail-Adresse: info@mycube.com.

Ansprechpartner Presse:

Todd Kurie, Marketing Leiter +65-6536-4280 tkurie@mycube.com

Kontakt:

.



Weitere Meldungen: MyCube

Das könnte Sie auch interessieren: