Process Excellence Network

"Sei streng zu ihnen, und bringe sie dazu, effizient zu arbeiten!"

London (ots/PRNewswire) - - Ein Interview von PEX Network mit Martyn Craske, Lean Programm-Manager der Abteilung für Arbeits- und Rentenangelegenheiten (Department of Work and Pensions)

Process Excellence Networkliefert Ihnen dieses exklusive Interview mit Martyn Craske, Lean Programm-Manager der Abteilung für Arbeits- und Rentenangelegenheiten, um über Lean Management im Zusammenhang mit vorherrschenden Widrigkeiten und zukunftsweisenden Lean-Methodenzu sprechen.

Als erstes erklärt Martyn, ein weithin anerkannter Pionier auf dem Gebiet des Lean- Managements innerhalb des öffentlichen Sektors, wie es dazu kam, dass er mit dem Thema Lean-Management in Berührung kam und wieso dieses sowohl für seine Organisation als auch für seine Position von sehr hoher Bedeutung ist. Er reflektiert über die derzeitige enorme Veränderung innerhalb des öffentlichen Sektors und darüber, wie diese seinen Lean-Ansatz beeinflusst hat. Weiterhin zeigt er seinen Standpunkt darüber auf, wie Lean-Management auch innerhalb eines sich stets verändernden Umfeldes, wie dem der gesamten Geschäftswelt, implementiert werden kann und zwar mithilfe nachhaltiger und standardisierter Prozesse. Schwerpunkt des Interviews waren die entscheidenden Momente des abteilungseigenen Lean-Programms - einerseits jene gefährlichen und höchst spannenden Momente, in denen der Ansatz in Frage gestellt wurde und andererseits die grössten Erfolge, die das Lean-Management bewirkt hat. Er erklärt, wie diese kritische Zeit überwunden wurde und was er anders machen würde, sollten dieselben Schwierigkeiten wieder auftauchen.

Das Interview schneidet auch einige allgemeine Gesichtspunkte des Lean-Managements an, die sich auf den Bereich der Unternehmensleitung konzentrieren. Martyn vertritt die Theorie, dass eine starke Unternehmensleitung mit guter operativer Unterstützung für ein gut funktionierendes Lean-Management unbedingt erforderlich ist. Er beschreibt, wie er dazu beigetragen hat, den Lean-Gedanken in der gesamten Abteilung voranzutreiben und das wider die vorherrschenden, äusserst traditionellen Vorstellungen hinsichtlich firmeninterner Abläufe und bietet Vorschläge, wie die Herzen und Köpfe der Organisation für diesen Gedanken tatsächlich gewonnen werden können. Schliesslich erklärt er, inwieweit sich Unternehmensleitung und Lean-Ansätze, angesichts der Tatsache, dass sich unsere Vorstellungen in Bezug auf Geschäftsmodelle und Wirtschaftsansätze stets verändern, in den kommenden Jahren neu anpassen müssen und wie im öffentlichen Sektor ein noch kooperativerer Ansatz geschaffen werden kann, um ein neues, perfekt funktionierendes Lean-Management-Modell zum Einsatz zu bringen.

Das spannende Video zum Interview finden Sie auf http://www.pexbenelux.com, der einzigen Lern- und Networking-Plattform, die sich speziell an Lean-Experten in Benelux-Ländern richtet und eine effizientere direkte Kommunikation sowie übertragbare Lernpraktiken ermöglicht.

Über Process Excellence Network

Process Excellence Network ist eine globale Gemeinschaft für Fachleute, die in einem Umfeld kontinuierlicher Verbesserung und betrieblicher Perfektion arbeiten.

Wir stellen die Foren zur Verfügung - sowohl für persönliche als auch Online-Gespräche - in denen wichtige Industrie-Experten und führende Organisationen ihre Erfahrungen, Kenntnisse und Werkzeuge für die Weiterentwicklung der Prozessqualität untereinander austauschen können. Diese sind, unter anderem, Geschäftsprozessmanagement, Lean- und Change- Management, operative Exzellenz, Six Sigma, Risiko-Management, Kundenerfahrungs-Management und viele weitere.

Geschäftspartner können sich zusammenschliessen, um die bewährtesten Praktiken untereinander auszutauschen und auf diese Weise voneinander zu lernen. Wir bieten die Foren, die Sie dabei unterstützen werden herauszufinden, was führende Unternehmen tun, um messbare Ergebnisse durch Prozess-Optimierung zu erzielen und Lösungen für Ihre beruflichen Herausforderungen zu finden.

Für weitere Informationen besuchen Sie http://www.processexcellencenetwork.com

Über das PEX Benelux Regionalforum

Das Business Process Excellence Forum, das ausschliesslich für die Benelux-Gemeinschaft entwickelt wurde, ist eine einzigartige, branchenübergreifende Plattform für den Austausch und die Erörterung bewährter Praktiken hinsichtlich Lean-orientierter Prozesse und des Change-Managements.

Für weitere Informationen besuchen Sie http://www.pexbenelux.com

Das Process Excellence Forum - Benelux, wird vom 26. - 28. Oktober im Crowne Plaza City Centre Hotel in Amsterdam, Niederlande, stattfinden. Weitere Informationen erhalten Sie unter E-Mail: enquire@iqpc.co.uk, Tel. +44(0)207-368-9300 oder nachfolgendem Link:

http://www.pexbenelux.com

Kontakt:

. 


Das könnte Sie auch interessieren: