McCain Foods Limited

Mitarbeiter von McCain trauern um Mitbegründer Wallace McCain

Toronto (ots/PRNewswire) - Die Mitarbeiter von McCain Foods Limited waren zutiefst betroffen vom gestrigen Tod unseres Mitbegründers und Freundes G. Wallace F. McCain.

"Wallace stand uns sehr nahe", sagte Dale Morrison, Vorsitzender und CEO von McCain Foods Limited. "Unsere Gedanken und unser tiefstes Mitgefühl gelten Margaret und ihrer Familie für ihren Verlust. Wallace war ein Visionär, ein Philanthrop und eine Ikone des kanadischen Handels, aber für viele von uns hier war er auch unser Nachbar, Freund, Kollege und Mentor. Sein Beitrag zum Erfolg von McCain ist unermesslich. Er schaffte viele Möglichkeiten für viele Menschen. Wir werden ihn sehr vermissen. Der beste Weg, der mir einfällt, wie wir sein Gedächtnis in Ehren halten können, ist es, an dem Vermächtnis weiter zu bauen, das er hinterlassen hat. Der Geist unserer Gründer wird in all dem weiterleben, was wir tun."

In "From the Ground Up" (Von Grund auf), dem im Jahr 2007 erschienenen Buch zum 50. Jahrestag von McCain Foods Limited, schreibt Wallace vom Aufbau des Unternehmens mit seinem Bruder Harrison:

"Wir waren zwei junge Burschen, die begierig darauf waren, ein eigenes Unternehmen zu haben und erfolgreich zu sein. Wir haben nie wirklich mit grandiosen Ambitionen angefangen. Wir dachten früher, vielleicht könnten wir ja ein Unternehmen aufbauen, das eine Million Dollar einbringen könnte. Aber wir haben es nie wirklich wegen des Geldes gemacht. Wir dachten nur, dass das Geschäft Spass macht - es war ein Spiel und eine Herausforderung. Wir bauten Dinge gerne auf und wir mochten die Menschen, mit denen wir zusammen gearbeitet haben. Deshalb haben wir das getan, was wir getan haben."

Um mehr über das Leben von Wallace McCain oder die Vorbereitungen zur Gedenkfeier zu erfahren und Beileidsschreiben zu hinterlassen, besuchen Sie bitte: http://www.wallacemccaintribute.ca.

McCain Foods Limited wurde im Jahr 1956 von Harrison und Wallace McCain mit der Unterstützung der Brüder Andrew und Robert gegründet. Harrison McCain starb im Jahr 2004. McCain, ein internationaler Führer in der Tiefkühlkostindustrie, beschäftigt 20.000 Mitarbeiter und betreibt 50 Produktionsstätten auf sechs Kontinenten. McCain ist ein privates Unternehmen mit Hauptsitz in Toronto (Ontario) und erwirtschaftet einen jährlichen Verkaufsumsatz von über 6 Milliarden CAD (ca. 4,36 Milliarden Euro). McCain ist der weltweit grösste Hersteller von gefrorenen Kartoffelspezialitäten und produziert ebenfalls ein vielfältiges Sortiment an Tiefkühlprodukten einschliesslich Pizzen, Vorspeisen, Ofenmahlzeiten, Säften und Nachspeisen. Die Produkte des Unternehmens sind weltweit in Tausenden von Restaurants und Supermarkttiefkühlern in über 160 Ländern erhältlich. McCain besitzt ebenfalls den Day & Ross Transportation Konzern mit Firmensitz in Hartland (New Brunswick), eines der grössten Beförderungsunternehmen Kanadas.

Für weitere Informationen:

Susan Rogers Global Vice President, McCain Foods Limited +1-416-955-1713/416-843-7517 susan.rogers@mccain.ca

Kontakt:

. 


Das könnte Sie auch interessieren: