Quintiq

Quintiq's neue Plattform 5.0 verbessert Supply-Chain-Planungs und -Optimierungsprozesse und vereinfacht die Supply-Chain-Effizienz

Radnor, Pennsylvania (ots/PRNewswire) - Neue und agile Plattform steht für ein zukunftsorientiertes Unternehmen

Quintiq, Inc [http://www.quintiq.com]. hat heute die Einführung von Quintiq 5.0, einer anspruchsvollen Supply-Chain- Planungs- und Optimierungsplattform, http://www.quintiq.com/solutions/quintiq-platform.aspx bekanntgegeben. Die erweiterte Plattform eignet sich hervorragend zur Lösung jeglicher Probleme im Bereich der Supply-Chain-Planung und -OptimierungDiese neue Version hilft Quintiq's Kunden dabei, ihre Planungskompetenzen durch innovative und verbesserte Features zu stärken, was zu Kosteneinsparungen, höherer Effizienz, einem verantwortungsbewussten Kundendienst sowie einer besseren Differenzierungsfähigkeit führt.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130228/599868 )

Quintiq 5.0 wurde speziell für die Lösung von Lieferkettenproblemen entworfen. Im Gegensatz zu "Big Box"-Software ist Quintiq 5.0 agil und flexibel gestaltet, um sich 100% an die derzeitigen und zukünftigen Planungsbedürfnissen des Kunden anpassen und mit der Entwicklung seines Geschäftes mithalten zu können. Quintiq 5.0 hält somit weiterhin an der Unternehmnestradition fest, indem sie Kunden fundierte Entscheidungen, basierend auf Echt-Zeit Daten ermöglicht.. Quintiq 5.0 ist eine planerfreundliche Plattform, die massgeschneiderte Ansichten bietet, eine fehlerfreie Planung ermöglicht und über eingebaute Möglichkeiten zur Erstellung und Überwachung von Leistungskennzahlen verfügt.

Dank der dem Planer zur Verfügung stehenden Transparenz in der gesamten Lieferkette und den hochwertigen Planungs- und Optimierungsmöglichkeiten kann der Kunde trotz eventueller Einschränkungen und Störungen zuverlässig und pünktlich Produkte fertigen und Dienstleistungen erbringen.

"Bei der Entwicklung von Quintiq 5.0 hatten wir stets die Planungsansprüche und Bedürfnisse unserer Kunden im Hinterkopf. Wir wollten sicher gehen, dass sie eine agile und flexible Software nutzen, die gleichzeitig so intelligent ist, dass sie Planungsprozesse analysieren, vergleichen und optimieren kann," so Dr. Victor Allis, CEO von Quintiq. "Wenn massgeschneiderte Planungs- und Optimierungssysteme oder Einzellösungen nicht 100% auf den Betriebsablaufeines Kunden abgestimmt sind, wirkt sich das negativ auf den Service und die Profitabilität des Kunden aus. Je früher Geschäftsführer merken, dass ihre bisherige Option ihre Supply-Chain beeinträchtigt, und sie sich für die vollständige Konfigurierbarkeit der unternehmensweiten Plattform von Quintiq entscheiden, desto besser für sie - und für ihre Geschäftsbilanz."

Eckdaten zu Quintiq 5.0:

- Einführung eines Berichterstellungstools, BIRT (Business Intelligence and
  Report Tool), welches Daten aus verschiedenen Quellen zu einem praktischen Datensatz
  bündelt.
- Eine verbesserte Benutzerschnittstelle mit der Möglichkeit von
  benutzerkonfigurierten Ansichten erfüllt Planung mit Leben.
- Die interaktive Anzeige von Leistungskennzahlen ermöglicht Kunden,
  Leistungskennzahlen in vielen verschiedenen Formaten und zu unterschiedlichen
  Konditionen zu definieren und als Massstab festzulegen; wichtige Informationen werden
  so effektiv wie möglich hervorgehoben.
- Neugestaltete Konfiguration zur leichteren Identifizierung und Nachverfolgung
  von Parametern für Planungsprojekte.
- Der Quintiq Mobility Server, welcher in Kürze in Betrieb genommen wird,
  ermöglicht Quintiq 5.0 anhand von Informationen aus mobilen Endgeräten, Daten zu
  verbinden, zu verwalten undzu optimieren und so aus der Ferne zum Planungsprozess
  beizutragen. Der Quintiq Mobility Server ist auch als separate Lizenz erhältlich.
 

Bereit für den Erfolg

Seit der Gründung im September 1997 hat Quintiq mit der eigens entwickelten Supply-Chain-Planungs und -Optimierungssoftware Planungsprobleme einiger der grössten und erfolgreichsten Unternehmen der Welt gelöst. . Zum Kundenstamm gehören mittlerweile über 300 multinationale Unternehmen. Die Plattform von Quintiq wird weltweit an mehr als 500 Standorten in über 78 Ländern verwendet.

Quintiq ist trotz der unberechenbaren Weltwirtschaftslage 2011 um 42% und 2012 um 43% gewachsen*. Im Finanzjahr 2013 wird der Gewinn voraussichtlich mehr als $100Mio betragen und es wird ein Wachstum von 36% erwartet. Aufgrund dieses zunehmenden Wachstums ist auch die Belegschaft von Quintiq stetig auf heute über 600 Personen in 13 verschiedenen Ländern angewachsen.

"Als meine Kollegen und ich Quintiq gegründet haben, war unsere Absicht, eine Planungs- und Optimierungsplattform zu entwickeln, die auf jedes Geschäftsmodell zugeschnitten werden konnte. Mit diesem Ansatz haben wir uns von einem Erfolg zum nächsten bewegt und dabei auch noch zahlreiche internationale Auszeichnungen und lobende Erwähnungen erhalten. Wir haben ein Unternehmen, auf das wir wirklich stolz sein können," berichtet Dr. Allis.

Wenn Sie sich für eine Demonstration von Quintiq 5.0 interessieren, wenden Sie sich bitte an info@quintiq.com.

Über Quintiq

Mithilfe der revolutionären Plattform für Supply-Chain-Planung und Optimierung (SCP&O) können Unternehmen die Effektivität in jeder Phase der Lieferkette erhöhen. Die Plattform ermöglicht eine ganzheitliche Planung und Optimierung von Personal, Ressourcen und Prozessen in einem einzigen Planungsumfeld über alle Planungshorizonte hinweg. Viele der weltweit grössten und erfolgreichsten Unternehmen verlassen sich auf Quintiq, um ihre Unternehmensziele zu erreichen, ihren Wettbewerbsvorteil zu stärken und neue Einkommensquellen zu eröffnen.

Quintiq wurde im Jahr 1997 gegründet und entwickelte sich schnell zu einem internationalen Unternehmen mit dualem Hauptsitz in den Niederlanden und den USA, einem allgemeinen Entwicklungszentrum in Malaysia sowie weiteren Niederlassungen auf der ganzen Welt. Die Quintiq-Software wird weltweit bereits an mehr als 500 Standorten in über 78 Ländern eingesetzt.

*Hinweis: Die hier genannten Finanzergebnisse basieren auf internen Berichten und wurden keinem Audit unterzogen.

Für weitere Informationen besuchen Sie http://www.quintiq.de oder folgen Sie Quintiq auf Twitter, Facebook [https://www.facebook.com/Quintiq], LinkedIn [http://www.linkedin.com/company/quintiq] und YouTube [http://www.youtube.com/user/channelquintiq].

Weitere Informationen
Quintiq [http://www.quintiq.com]
Charlotte Poh
Global Marketing Communication Manager
Tel:  +31-73-691-07-39
E-Mail:pressrelease@quintiq.com
 

Photo: 
http://photos.prnewswire.com/prnh/20130228/599868
 

 


Das könnte Sie auch interessieren: