Triple Five

American Dream Meadowlands von Triple Five soll zum grössten Einkaufs- und Unterhaltungskomplex der Welt werden

East Rutherford, New Jersey (ots/PRNewswire) - Triple Five, Eigentümer einiger der weltgrössten und bestbesuchten Einzelhändler, hat heute Designpläne sowie einen neuen Name für den Unterhaltungs- und Einkaufskomplex Meadowlands in New Jersey (USA) bekannt gegeben. Triple Five verwandelt den heutigen Komplex American Dream | Meadowlands in das weltgrösste und erste Zentrum für Tourismus, Unterhaltung und Einzelhandel auf einer Gesamtfläche von 7,5 Millionen Quadratfuss. Die Kosten für den Komplex belaufen sich auf 3,7 Milliarden USD und er soll 55 Millionen Besucher im Jahr anziehen.

"Die Zusammenarbeit mit dem Weltklasse-Entwickler Triple Five, der über das nötige Fachwissen und die Erfahrung verfügt, erlaubt es uns, Meadowlands zu Wirtschaftswachstum zu verhelfen und Touristen aus aller Welt anzuziehen", so der Gouverneur von New Jersey (USA), Chris Christie. "Ich beglückwünsche Triple Five für das Engagement und die Voraussicht. Mit einem attraktiven Designplan, einzigartigen Angeboten, einem neuen Name und einem neuen Zeitplan für den Abschluss wird das Projekt einer notwendigen Rundum-Erneuerung unterzogen, was den Ruf New Jerseys als lebendiges internationales Reiseziel verbessern dürfte."

Triple Five verfügt über 35-jährige Erfahrung in der Entwicklung und im Management grosser Unterhaltungs- und Einkaufszentren und war unter anderem Mall of America(R) in Minnesota (USA) und die West Edmonton Mall(R) in Alberta (Kanada) verantwortlich. Beide Projekte zusammen ziehen jährlich über 60 Millionen Besucher an.

"Wir haben uns für den Namen American Dream entschieden, da er mit Chancen in Verbindung gebracht wird", erläuterte Nader Ghermezian, Vorsitzender von Triple Five. "Er steht für neue Möglichkeiten im Beruf, das Ankurbeln von Tourismus, Erhöhung von Steuereinahmen und ein Angebot für Menschen allen Alters und aus aller Welt, denen das ganze Jahr lang eine unvergleichliche Auswahl an Einkaufsmöglichkeiten, Unterhaltung und Attraktionen geboten wird."

American Dream bietet drei Millionen Quadratfuss an Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitangeboten und 4,5 Millionen Quadratfuss an Hotels und Unterhaltungsangeboten. Zu den wichtigsten Attraktionen gehören:

    - 700 Fuss-Indoor-Skihalle - die erste in Nordamerika - das ganze Jahr
      geöffnet
    - Klimatisierter, verglaster, Indoor-Wasserpark, das ganze Jahr geöffnet
    - Klimatisierter, verglaster, Indoor-Freizeitpark, das ganze Jahr
      geöffnet
    - Outdoor-Kapsel-Riesenrad mit einem Durchmesser von 200 Fuss und Blick
      auf New York City
    - Livemusik- und Kleinkunstbühne mit Plätzen für 2.400 bis 3.000
      Zuschauer
    - Indoor-Eislaufbahn
    - Indoor-Skydiving
    - Minigolf
    - Dinnertheater
    - Bourbon Street - Nachtleben, Edelrestaurants und internationale Küche
    - Kindermuseum
    - Kindertagesstätte 

Die Rangfolge der grössten Einkaufszentren der Welt ist nun die folgende:

    - East Rutherford, New Jersey, Vereinigte Staaten - American Dream |
      Meadowlands, entwickelt von Triple Five (7,5 Millionen Quadratfuss bei
      vollständiger Fertigstellung)
    - Peking, China - Golden Resources Mall (6 Millionen Quadratfuss)
    - Dubai, Vereinigte Arabische Emirate - Dubai Mall (5,9 Millionen
      Quadratfuss)
    - Edmonton, Alberta, Kanada - West Edmonton Mall, entwickelt von Triple
      Five (5,3 Millionen Quadratfuss)
    - Minneapolis, Minnesota, Vereinigte Staaten - Mall of America,
      entwickelt von Triple Five (4,25 Millionen Quadratfuss)
    - Philippinen, Südostasien - SM Mall of Asia (4,2 Millionen Quadratfuss) 

American Dream in Meadowlands soll Ende 2013 eröffnet werden. Der Fortschritt des Projekts kann auf http://www.americandream.com verfolgt werden.

Informationen zu Triple Five. Triple Five ist ein multinationaler Mischkonzern und vielfältige Entwicklungs- und Investitionsgesellschaft mit Büros in einigen grossen Städten in de USA und Kanada. Die Kompetenz von Triple Five liegt in der Erfahrung einer grossen Bandbreite an Projekten, was dem Unternehmen das ideale Fachwissen zur Schaffung von erfolgreichen gemischten Entwicklungsprojekten verleiht.

Kontakt:

Maureen Bausch, +1-952-240-9301, Maureen.Bausch@moa.net; DanJasper,
+1-952-240-9306, Dan.Jasper@moa.net



Das könnte Sie auch interessieren: