KLU - Kühne Logistics University

Veranstaltungsankündigung: Kühne Logistics University nimmt an der Weltleitmesse "transport logistic" in München teil

Hamburg (ots) - Die Kühne Logistics University (THE KLU) aus Hamburg ist vom 10.-13. Mai 2011 auf der internationalen Fachmesse "transport logistic" vertreten. Als wissenschaftliche Hochschule für Logistik und Unternehmensführung richtet sich die KLU an Interessenten, die ihre Karriere in der Logistikbranche planen oder ausbauen möchten. Die Veranstaltung "Test the water" am 12. Mai um 17 Uhr in Raum A416 ist offen für alle Interessierten.

Die KLU bietet zur Zeit zwei Masterstudiengänge an: den Master of Science Global Logistics und den Master of Science in Management: Mit erfolgreichem Abschluss hat man hervorragende Chancen in der Logistikbranche Fuß zu fassen: z.B. als Supply Chain Manager, Logistics Analyst oder Beschaffungs- und Logistikmanager. Auch das Weiterbildungsangebot in Form Internationaler Summer Schools ist attraktiv für Führungskräfte, die sich auf universitärem Niveau fortbilden möchten. Kaum ein Fachgebiet bereitet zukünftige Führungskräfte so gut auf die globalen Herausforderungen vor, wie ein breites Verständnis der Logistik.

Die Präsentation "Test the water: THE KLU educating future logistic leaders!" auf der transport logistic richtet sich an alle Interessierten, die die Professoren und Studenten der KLU kennenlernen möchten. Termin: 12. Mai 2011 um 17 Uhr in Raum A416.

Die 2010 neu gegründete, staatlich anerkannte private Hochschule wird von der gemeinnützigen Kühne-Stiftung getragen und bietet englischsprachige Studiengänge in den Bereichen Logistik und Wirtschaftswissenschaften an. Ein Bachelor- und MBA-Studiengang sowie eine internationale, interdisziplinär ausgerichtete Forschung runden das Profil der KLU in Zukunft ab. Die KLU ist eine internationale, wissenschaftliche Hochschule, ideal am Logistikstandort Hamburg gelegen, einem der größten Seehäfen der Welt, direkt im Herzen der HafenCity. Mehr Informationen unter: www.the-klu.org

Kontakt:

Susann Linke  
Tel.: +49 (0)40-328-707-150
E-Mail: presse@the-klu.org


Das könnte Sie auch interessieren: