ABTCP

Gespräche unter den Führungskräften und technologische Innovationen waren die Höhepunkte der ABTCP 2011

Sao Paulo, November 10 (ots/PRNewswire) -

               - Das grösste Ereignis derZellstoff-und Papierbranche in
       Lateinamerikavereinigte neben Regierungsvertretern und Vertretern von
    Eletrobras, Forschern und Wissenschaftlern die wichtigsten Führungskräfte
                              und Manager der Branche 

ABTCP 2011 - The 44th Pulp and Paper International Congress and Exhibition, in Sao Paulo, gesponsert von ABTCP (Associacao Brasileira Tecnica de Celulose e Papel), in Zusammenarbeit mit seiner deutschen Tochtergesellschaft ZELLCHEMING - Association of Chemical Pulp and Paper Chemists and Engineers, empfing zwischen dem 3. und 5. Oktober 8.200 Besucher und ist damit weiterhin die grösste Versammlung der Zellstoff- und Papierbranche in Lateinamerika.

Das Event, das ebenfalls das 1st Latin American Packing Paper Symposium präsentierte, wurde von der ABTCP als Erfolg gewertet. Mehr als 400 Personen beteiligten sich am Kongress und am Symposium, und von den 8.200 Besuchern erklärten 97,9 %, dass sie sehr zufrieden waren. An der Ausstellung nahmen 191 Aussteller teil, die auf einem Gelände von 6.021 m2 verteilt waren.

Laut Afonso Moura, dem technischen Leiter der Organisation und dem Direktor der ABTCP 2011, bestanden die Höhepunkte in den hochqualitativen vorgestellten Studien und in den Referenten. Ein weiterer Höhepunkt war die Teilnahme wichtiger Führungskräfte der grössten Unternehmen der Branche und des Science and Technology Secretary der Regierung des Bundesstaates Sao Paulo, des Ministry of Development, Industry and Commerce sowie die Teilnahme von Eletrobras.

"Wir haben es geschafft, die wichtigsten Direktoren, Akademiker, Forscher, Berater, Fachkräfte und Spezialisten der gesamten Produktionskette der Zellstoff- und Papierbranche im Rahmen eines Events zusammenzuführen, dass eine Synthese der wichtigsten Konzepte der Branche bot", so Moura.

Laut Moura wurde die Zufriedenheit der Teilnehmer durch die vielen Platzreservierungen für die ABTCP 2012 bestätigt. Mehr als 4.800 m2 wurden bereits reserviert - dies entspricht ca. 50 % des gesamten Ausstellungsgeländes für das nächste Jahr, das insgesamt 9.200 m2 umfasst.

Moura betonte, dass das Event in 2012 auch einen dritten Ausstellungspavillon anbieten wird, in der Absicht, mehr Aussteller aus den Gebieten Lieferkette und Wald, u. a. grosse Zellstoff- und Papierhersteller, anzuziehen.

The 44th Pulp and Paper International Congress and Exhibition Wo: Transamerica Expo Center Wann: 3. bis 5. Oktober Weitere Informationen unter: http://www.abtcp2011.org.br GP Comunicacao Mario Cesar de Mauro / Angelica Kernchen Giovanna Picillo +55-11-3129-5158 http://www.gpcom.com.br

Kontakt:

. 


Das könnte Sie auch interessieren: