Hassler Roma

Roms schönster Panoramablick: Zu Ostern ins Hassler

Rom (ots) - Bereits seit den 1950er Jahren ist der Sonntagsbrunch im Hassler Roma legendär. In Roms erstem Dachgarten-Restaurant traf man sich nicht allein der Speisen wegen, sondern vor allem, um den himmlischen Blick über die Dächer der Stadt zu genießen.

Diese Tradition lässt das Hassler am Ostersonntag wieder aufleben. Im Michelinstern-gekrönten Imàgo offeriert Meisterkoch Francesco Apreda einen Brunch mit Köstlichkeiten wie traditionelle Osterpasteten, Lammrippchen "Agnello alla Scottadito", an denen man sich, wie der Name verrät, die Finger vor Ungeduld verbrennt, sowie den Lieblingsklassiker der Hassler-Gäste: "Pastiera Napoletana", ein saftig-aromatischer Kuchen aus Ricotta.

Man wird in Rom kaum einen Platz finden, der eine schönere Aussicht auf die Ewige Stadt bietet: Imàgo, im sechsten Stock des Hassler hoch über der Spanischen Treppe gelegen, bietet ein nahezu 360° Panorama über das historische Zentrum. Die Schätze der Antike wie Kolosseum und Pantheon, die malerischen Plätze, Brunnen und Gassen sowie Engelsburg, Vatikan und Petersdom sind zum Greifen nah.

Imàgo, Hassler Roma
Ostersonntag, 24. April 2011 von 12.30 bis 15.30 Uhr 
Preis: 110 Euro pro Person 
Kinder unter 12 Jahren: 66 Euro (ohne Getränke) 

Reservierung Restaurant Imàgo: Tel. +39 06 699 34726 oder per E-mail: imago@hotelhassler.it

Kontakt:

Pressebüro Hassler Roma:
Sabine van Ommen PR
Leibnizstr. 30
D-10625 Berlin
Tel. +49 30-321 2002
Fax: +49 30-325 5360
info@svo-pr.com
www.svo-pr.com



Weitere Meldungen: Hassler Roma

Das könnte Sie auch interessieren: