Betriebswirtschaftliches Institut & Seminar Basel AG

Neuer Fernlehrgang: "Immobilienmarketing" berufsbegleitend studieren

Basel (ots) - Immobilien erfolgreich vermarkten, will gelernt sein: Einen neuen Fernlehrgang zum/zur Zertifizierten Immobilien-Marketingfachmann/-frau (BI) hat das Betriebswirtschaftliche Institut & Seminar Basel aufgelegt. Der sechsmonatige berufsbegleitende Kurs startet am 15. Juni 2011. "Der Fernlehrgang vermittelt fundiertes, praxisorientiertes Marketing-Wissen für die Immobilienbranche", sagt Studienleiter Dr. Ralf Andreas Thoma ( www.bwl-institut.ch ).

Plausibel erläuterte Standortvorteile, käufergerechte Aufbereitung, vertrauensbildende Sprache, Gestaltung und Anreicherung eines Immobilienobjekts sind wesentliche Voraussetzungen für den Erfolg am Immobilienmarkt. "Aktives und intelligentes Verkaufen sichert am Immobilienmarkt den Erfolg. Mit dem fundierten Marketing-Wissen steigen die Job- und Karrierechancen in der Immobilienwirtschaft", sagt der Studienleiter.

Der Fernlehrgang sei speziell auf die hohe zeitliche Flexibilität der teilnehmenden Fach- und Führungskräfte aus den Kern- und Randbereichen der Immobilienwirtschaft abgestellt. In den sechs Modulen werden die Themen "Einführung ins Immobilienarketing", "Marktforschung", "Immobilien-Werbung", "Public Relations", "Event Marketing" und "Internet Marketing" behandelt. In den Fallstudien werden konkrete Fragestellungen praxisbezogen durchgespielt.

Die Studiengebühr für den Zertifikatslehrgang "Immobilienmarketing" beträgt 4.100 CHF. Als Sonderaktion zur ersten Auflage des Lehrgangs erhalten alle Teilnehmer ein iPad 2 inklusive aller Studienunterlagen im pdf-Format. Für erwerbslose Teilnehmer gelten Sonderkonditionen.

Betriebswirtschaftliches Institut & Seminar Basel AG Die 1999 in Basel gegründete Betriebswirtschaftliches Institut & Seminar Basel AG bietet als privates Weiterbildungsinstitut ein praxisorientiertes effizientes Studienangebot. Über 100 Teilnehmer schreiben sich jährlich in die Intensivstudiengänge ein. Das Institut hat 2007 das eduQua-Zertifikat - das schweizerische Qualitätszertifikat für Weiterbildungsinstitutionen - erhalten, das 2010 bestätigt worden ist. Außerdem ist das Institut Mitglied im Schweizerischen Verband für Erwachsenenbildung (SVEB) und der European Association of Distance Learning (EADL). Weitere Infos unter www.bwl-institut.ch .

Kontakt:

Betriebswirtschaftliches Institut & Seminar Basel AG,
Dr. Ralf Andreas Thoma, Eisengasse 6, CH-4051 Basel,
Telefon +41(0)61-2612000, E-Mail: info@bwl-institut.ch

Pressebüro König, Dipl.-Kfm. Josef König, Telefon +49(0)8561/910771, E-Mail: jk@koenig-online.de, www.koenig-online.de/pressefach2.html



Das könnte Sie auch interessieren: