Lenzburgiade

Internationales Musikfestival Lenzburgiade 8.-14. Juni 2011

Lenzburg (ots) - Eine einzigartige Verschmelzung von klassischer und traditioneller Musik in mittelalterlicher Atmosphäre - das bietet das Musikfestival Lenzburgiade. Jedes Jahr um Pfingsten nehmen auf der Bühne über dem Ziehbrunnen im Schlosshof der Lenzburg einige der weltbesten Musiker Platz und verführen das Publikum mit ihren Klängen. Abschalten und in die Musik eintauchen - all das lässt sich kaum besser als im bezaubernden Schlosspark der Lenzburg erleben.

Was früher als undenkbar erschien, ist heute möglich geworden: klassische Musik und traditionelle Musik von überall in der Welt treffen im selben Konzert aufeinander - die Grenzen zwischen den Sparten sind weich geworden und können ausgelotet werden. Das Lenzburgiade-Publikum ist offenherzig und voll Vertrauen in die musikalische Herzlichkeit, die das Festival prägt. Nebst persönlichen Vorlieben sind Qualität und unmittelbare Faszination ausschlaggebend dafür, was angehört wird, ganz unabhängig von der Musiksparte.

Welch eine Kulisse - auf dem Weg durch die Lenzburger Altstadt bis hoch hinauf aufs Schloss sind die Spuren des Mittelalters wahrzunehmen. Plätze und Blicke, die jeden Menschen mit ein bisschen Fantasie auf eine Reise durch die Geschichte mitnehmen, genauso wie die Musiker die Welt aufs Schloss Lenzburg tragen und ihre Zuhörer um die Welt reisen lassen.

Im Eröffnungskonzert trifft Franz Liszt, der Superstar seiner Zeit auf Schweizer Volkslieder und American Bluegrass. Liszt war vor genau 200 Jahren im Burgenland geboren. Das Leben des Kosmopoliten und Frauenschwarms war von unendlich vielen rastlosen Reisen geprägt. Er erntete nicht nur Begeisterungsstürme, sondern, sobald er den Konzertsaal betrat, auch hysterische Kreischkonzerte der Damenwelt. In den weiteren Konzerten bringt die Lenzburgiade prachtvolle Feste der Sinne auf die Bühne: 'La Fête du Sérail' entführt in den Palast des Sultans, der feurige Samba nach Rio de Janeiro, der Csardas in die Puszta oder die Tarantella ins milde Neapel.

Das detaillierte Programm ist unter www.lenzburgiade.ch zu finden.

Ticketbestellungen: 044/380'23'32

Kontakt:

Stephan Goerner
Mobile: +41/79/605'94'55
E-Mail: stephan.goerner@bluewin.ch



Das könnte Sie auch interessieren: