ANIMOD GmbH

Hotelgutscheine im Aufwind: ANIMOD blickt auf erfolgreichste ITB zurück

Köln (ots) - Neue Kooperationen mit Coupon-Anbieter und weiteren Hotelketten - Attraktive Angebote von Dubai bis Sankt Petersburg

Die Kölner ANIMOD GmbH blickt auf die erfolgreichste ITB ihrer Geschichte zurück. Der 2001 gegründete Online-Spezialist für den Verkauf hochwertiger Hotelgutscheine hatte bereits in den ersten zwei Monaten des Jahres 2013 mehr als 30.000 solcher Gutscheine verkauft und seinen Umsatz so um rund 35 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gesteigert. Aktuell ist der Anbieter mit 800 Hotels weltweit in 26 Ländern vertreten. Auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin gab es jetzt eine ganze Reihe weiterer, sehr vielversprechender Kooperationsgespräche.

Die bestehenden Kooperationen mit den bisherigen Vertriebspartnern - inklusive dem Online-Auktionshaus Ebay - konnten weiter ausgebaut und intensiviert werden. Darüber hinaus wird derzeit eine Kooperation mit einem weiteren großen Coupon-Anbieter angestrebt.

Nicht zuletzt jedoch gab es intensive Gespräche mit namhaften Hotelketten wie den Cresta-Hotels im schweizerischen Davos. Auch konnte die Zusammenarbeit mit der in Österreich, Deutschland und Tschechien tätigen AMEDIA-Gruppe verstärkt werden. Zudem gab es zahlreiche Anfragen und Angebote unterschiedlicher anderer Hotels und touristischer Dienstleister bezüglich einer Zusammenarbeit mit ANIMOD.

Ausweitung des Angebotsspektrums - vom Hostel bis zum Fünf-Sterne-Haus

"Die Akzeptanz unseres Geschäftsmodells war enorm und der Zuspruch auf der Messe einfach gewaltig", so Ira Hielscher, Gründerin und Geschäftsführerin der ANIMOD GmbH, die sich über einen anhaltend großen Besucherandrang während aller fünf Messetage freuen konnte. "Interessant waren für uns auch Angebote aus anderen touristischen Segmenten wie den Hostels oder speziellen Sightseeing-Touren. Hier finden aktuell konkrete Überlegungen zur Ausweitung unseres Angebotsspektrums statt."

Den Einstieg in den russischen Reisemarkt markiert die neu ins Programm gehobene Destination Sankt Petersburg. Etwas später soll die ukrainische Hauptstadt Kiew folgen. Und als möglicher weiterer Zielort ist auch das arabische Dubai im Gespräch.

ANIMOD: Ausgefallene Urlaubserlebnisse zu erstklassigen Konditionen

Mit Hotelgutscheinen für weltweit mehr als 800 Partnerhotels in 26 Ländern bietet die ANIMOD GmbH ihren Kunden seit 2001 ausgefallene Urlaubserlebnisse zu erstklassigen Konditionen - vom entspannten Wellness-Wochenende bis zum Shopping-Trip. Der Vertrieb erfolgt über den eigenen Online-Shop sowie ein Netzwerk von rund 20 nationalen und internationalen Vertriebspartnern im Online- und Offline-Bereich. Mit einer zielgruppengerechten Vermarktung und wirksamen PR- und Werbemaßnahmen steigert ANIMOD die Bekanntheit seiner Hotelpartner und sorgt so für eine optimale Auslastung auch außerhalb der Hauptreisezeiten.

Weitere Informationen auch im Internet unter www.animod.de

Kontakt:

ANIMOD GmbH
Panajota Leontaraki
Berrenrather Str. 154-156
50937 Köln
Tel.: +49 (0)221-933 74 44
Fax: +49 (0)221-933 74 374
E-Mail: presse@animod.de

Pressekontakt:
Dr. Schulz Public Relations GmbH
Dr. Volker Schulz
Berrenrather Str. 190
50937 Köln
Tel.: +49 (0)221-42 58 12
Fax: +49 (0)221-42 49 880
E-Mail: info@dr-schulz-pr.de



Weitere Meldungen: ANIMOD GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: