LiveU

LiveU stellt neue integrierte Lösung für SNG- und ENG-Fahrzeuge vor und hebt Videoübertragung per Mobilfunk und Satellit auf die nächste Stufe

- Darunter die extrem starke Xtender Dachantenne, die 1RU Rackeinschublösung, Drahtlosverbindung bis zu 1.000 Fuß (300 Meter) und verbesserte Mobilfunk-Satelliten-Bündelung für optimale Anpassungsfähigkeit und Flexibilität

Hackensack, New Jersey (ots/PRNewswire) - LiveU (www.liveu.tv [http://www.liveu.tv/]), das führende Unternehmen bei tragbaren Mobilfunklösungen für Live-Videoübertragung, stellt seine vollständig integrierte Xtender Antennenlösung für SNG- (Nachrichtenübertragung via Satellit) und ENG- (elektronische Nachrichtenübertragung) Fahrzeuge vor, welche die bestehende Satellitenverbindung ergänzt und den Mobilfunkempfang, die Bandbreite, Anpassungsfähigkeit und Latenz in allen Szenarien dramatisch verbessert. Die integrierte Lösung, die auf der vierten Generation der Datenübermittlungstechnologie mit Kanalbündelung von LiveU aufbaut, bietet Fernsehunternehmen die Flexibilität, Mobilfunkverbindungen mit ihren bestehenden SNG- und ENG-Fahrzeugen zu verwenden, wobei Mobilfunk- und /Satellitenverbindungen für eine unschlagbare Videoperformance gebündelt werden.

Durch die Kombination des LU-Lite Encoders als 1RU Einschubgerät mit der leistungsstarken Xtender Antenne von LiveU, verfügt die Lösung über sechs zusätzliche 3G/4G LTE-Netzverbindungen und ist für alle weltweiten 4G LTE-Ausrollungen optimiert.

Die auf einem Wetterdienst-Fahrzeug von KOVR-TV (CBS Sacramento) installierte Lösung wird zum ersten Mal auf der NAB 2013 im NAB Outdoor/Mobile-Bereich am E-N-G Mobile Systems Stand #OE820 vorgestellt.

Samuel Wasserman, der CEO von LiveU, erklärt: "Diese extrem starke Hybridlösung bietet Nachrichtenteams unterwegs unschlagbare Flexibilität und ermöglicht ihnen, die Satellitenabdeckung mit Mobilnetzen zu erweitern."

Wasserman fährt fort: "In einer anderen Konfiguration kann die auf einem Stativ montierte Xtender Antenne auch mit den Rucksack- und handgehaltenen Lösungen von LiveU verbunden werden und bietet damit noch höhere Anpassungsfähigkeit, Performance und Flexibilität bei Massendemonstrationen, in Sportstadien und anderen extremen Situationen. Mit der verbesserten Drahtlosverbindung kann die Xtender bis zu 1.000 Fuß/300 Meter von der Uplink-Einheit entfernt aufgestellt werden und bietet damit erheblich mehr als eine traditionelle Mobilfunkantenne."

Telefe, das argentinische Netz mit dem höchsten Rating, verwendete die LiveU Xtender am 3. Februar 2013 bei der Berichterstattung über den "Open Waters Marathon" Santa Fe - Coronda auf einem fahrenden Boot. Nach Aussage des technischen Direktors von Telefes Kanal 13 aus Santa Fe hat: "die Xtender die Bandbreite mehr als verdoppelt, die wir normalerweise an diesem Standort haben, und sie hat uns eine konsistente Übertragung in einem überlasteten Gebiet ermöglicht, in dem wir normalerweise Probleme gehabt hätten, eine gute Mobilfunkverbindung herzustellen. In diesem Umfeld ist die Xtender bahnbrechend."

LiveU besitzt die Patente für Mobilfunkbündelung in den USA und anderen Ländern. Sämtliche Produkte von LiveU bauen auf der vierten Generation der patentierten Technologie auf.

LiveU stellt die gesamte Palette seiner Live-Videouplinks auf der 2013 NAB Show®, 8. - 11. April, im Las Vegas Convention Center, Stand #SU5511 vor.

Ken Zamkow, Director of Sales and Marketing von LiveU, hält auf der Broadcast Engineering Conference am Donnerstag, dem 11. April 2013, um 10 Uhr einen Vortrag mit dem Titel "From Super Bowl to Varsity: Live Sports Coverage Using Cellular Bonding Technology" - IP for Television session [Vom Super Bowl bis zur Unimannschaft: Live Sportberichterstattung mithilfe von Mobilfunk-Bündelungstechnologie" - IP für Fernsehsendung].

Über LiveU

LiveU ist der Pionier von Video über Mobilfunklösungen in Rundfunkqualität, die Live-Videoübertragungen (HD und SD) von jedem beliebigen Ort der Welt aus ermöglichen. Führende Kunden in 60+ Ländern setzten die Lösungen von LiveU bereits für aktuelle Nachrichten und bei imageträchtigen Großveranstaltungen ein, u. a. bei der Kampagne für die Wahl des US-Präsidenten im Jahr 2012, den London 2012 Olympischen Spielen, dem Hurrikan Sandy, der königlichen Hochzeit in Großbritannien im Jahr 2011, dem japanischen Tsunami, den GRAMMY Awards® und dem Super Bowl. Vom Rucksack bis zum Smartphone bietet LiveU eine umfassende Palette an Geräten für Live-Videoberichterstattung. Zu den Lösungen von LiveU zählen verschiedenste 4G LTE/3G, HSPA+, WiMAX und Wi-Fi-Mobilfunkverbindungen, die je nach vorherrschenden Netzwerkbedingungen für eine bestmögliche Videoqualität optimiert sind.

Web site: http://www.liveu.tv//

Kontakt:

KONTAKT: Für LiveU: Shelley Kapitulik Drazin, +1-203-898-1501,
shelley@trylonsmr.com oder Lloyd Trufelman (Nord- und Südamerika),
+1-212-905-6060, Lloyd@trylonsmr.com; oder Joss Armitage
(International),
+44-7979-908-547, joss@jumppr.tv, Vertriebskontakt: +1-201-742-5228,
info_us@liveu.tv (Nord- und Südamerika), info@liveu.tv
(International)


Das könnte Sie auch interessieren: