Idox Compliance

Neues Gesetz mit erheblichen Auswirkungen für deutsche Unternehmen - UK Bribery Act

Berlin (ots) - Der Compliance-Spezialist digital spirit bietet ab sofort Schulungslösungen für Unternehmen im Hinblick auf ein neues Antikorruptionsgesetz. Am 1. Juli dieses Jahres tritt der umstrittene UK Bribery Act in Kraft. Das hat das britische Justizministerium kürzlich mitgeteilt. Das neue Gesetz betrifft weltweit alle Unternehmen, die ihren Sitz in Großbritannien haben oder geschäftliche Beziehungen zu Personen oder Unternehmen in Großbritannien unterhalten. Bemerkenswert ist dabei, dass der UK Bribery Act auch Anwendung findet, wenn die Bestechungshandlungen selbst keinen Bezug zu Großbritannien haben.

Der UK Bribery Act betrifft daher auch zahlreiche deutsche Unternehmen. Bei Verstößen gegen den UK Bribery Act drohen gravierende strafrechtliche Sanktionen, bei handelnden Personen als Maximalstrafe zehn Jahre Haft, bei Unternehmen ist die Geldstrafe nach oben offen. Von besonderer Tragweite ist der Tatbestand, nach dem ein Unternehmen bereits dafür zur Verantwortung gezogen wird, wenn es Bestechungsvorgänge von Mitarbeitern oder anderen sogenannten associated persons nicht verhindert hat. Unternehmen können sich vor Strafverfolgung schützen, indem sie Compliance-Maßnahmen ergreifen, die Mitarbeiter und andere Personen, die im Interesse des Unternehmens handeln, aufklären und somit aktive Bestechung verhindern.

Der Berliner Compliance-Spezialist digital spirit bietet ab sofort ein Grundlagentraining für gesetzestreues Verhalten im Unternehmen gemäß dem UK Bribery Act an. Das spezielle Korruptions-Präventions-Programm ist ein webbasiertes Training mit zahlreichen Fallbeispielen. Es sorgt für das nötige Hintergrundwissen und sensibilisiert die Nutzer für die Inhalte und Gefahren des neuen Gesetzes.

"Unser Programm wurde gemeinsam mit dem erfahrenen Rechtsexperten Raimund Röhrich entwickelt und ist damit eine ideale Maßnahme, um strafrechtliche Konsequenzen durch den UK Bribery Act zu vermeiden. Unternehmen verringern das Risiko von Gesetzesverstößen, sichern das Vertrauen ihrer britischen Geschäftspartner und bewahren so ihren Markenwert. Uns war es wichtig, noch vor Inkrafttreten des Gesetzes Unternehmen das passende Werkzeug an die Hand zu geben. Damit unterstreichen wir erneut unsere Marktführerschaft im Bereich Compliance als schneller Anbieter von gezielten Lösungen ", erklärt Dr. Enno Müller, Geschäftsführer der digital spirit GmbH.

Mehr dazu unter: http://www.compliance-training.de/uk_bribery_act.html

Über digital spirit

digital spirit ist die führende eLearning-Agentur Deutschlands mit dem Schwerpunkt Compliance Training. Zahlreiche DAX-Unternehmen, Konzerne und Organisationen nutzen Schulungslösungen von digital spirit zur Prävention. Mitarbeiter werden für Compliance und Business Ethics sensibilisiert und so Schaden vom Unternehmen abgewendet.

Kontakt:

digital spirit GmbH
Patrick Illing
Telefon: 030 / 84 19 14-35
E-Mail: pr@digital-spirit.de
http://www.digital-spirit.de
http://www.compliance-training.de


Das könnte Sie auch interessieren: