Schwartz Public Relations

Schwartz Public Relations verzeichnet Neukundengewinn im Investment-Bereich
Die europäische Investmentgesellschaft Gimv entscheidet sich für Schwartz PR

München (ots) - Das belgische Unternehmen Gimv (www.gimv.com), Brüssel, hat seinen Etat für Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland, Österreich und der Schweiz an Schwartz Public Relations (www.schwartzpr.de) vergeben. Die Münchner Kommunikationsexperten übernehmen damit die Medienarbeit für den renommierten Investment-Spezialisten in der DACH-Region.

"Mit Gimv gewinnen wir einen sehr erfolgreichen, börsennotierten Konzern, der genau in unseren Zielmärkten Technologie, Biotech und Energy tätig ist", so Christoph Schwartz, Inhaber und Gründer von Schwartz Public Relations. "Mit unserer Arbeit möchten wir in Deutschland auch für ein positiveres und zukunftsweisenderes Bild des Private Equity- und Venture Capital-Marktes sorgen."

Das Unternehmen kann in Belgien auf eine über 30-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken und verwaltet derzeit rund 1,8 Mrd. EUR (inklusive Drittmittel). Gimv ist an der NYSE Euronext Brüssel notiert, investiert in Buyouts und bietet etablierten Unternehmen Wachstumskapital. Dabei kann sich die Gesellschaft auf Teams in Belgien, den Niederlanden, Frankreich und Deutschland sowie auf ein breites internationales Spezialistennetzwerk verlassen.

Kontakt:

Schwartz Public Relations
Christoph Schwartz
Sendlinger Str. 42 A
D-80331 München
Tel.: +49 (0) 89-211 871-30
Fax: +49 (0) 89-211 871-50
E-Mail: cs@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de

Facebook: www.facebook.com/SchwartzPR
Twitter: http://twitter.com/Schwartzprde
Twitter: http://twitter.com/EurocomPR



Weitere Meldungen: Schwartz Public Relations

Das könnte Sie auch interessieren: