Barneys New York

Lady Gaga is Coming to Town - Barneys New York enthüllt Madison-Schaufenster zum diesjährigen Weihnachtsfest und eröffnet GAGA'S WORKSHOP

New York, November 23 (ots/PRNewswire) - - Mit Foto

Der Luxus-Fachhändler Barneys New York enthüllt seine Weihnachtsschaufenster und eröffnet GAGA'S WORKSHOP.

(Foto: http://photos.prnewswire.com/prnh/20111122/NY11206 )

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20111109/NY02997LOGO )

Im Rahmen dieses besonderen Projekts spendet Barneys New York 25 % der Erlöse aus allen verkauften Waren von GAGA'S WORKSHOP an die Born This Way Foundation, die Lady Gaga gemeinsam mit ihrer Mutter gegründet hat. Die Born This Way Foundation setzt sich für die Förderung und Gleichstellung Jugendlicher ein und beschäftigt sich mit Themen wie Selbstvertrauen, Wohlbefinden, Anti-Mobbing, Mentoring sowie berufliche Weiterentwicklung und nutzt dabei die digitale Entwicklung als Methode zum positiven Wandel.

Informationen zu GAGA'S WORKSHOP

Der Workshop beruht auf kultigen Themen rund um den Weihnachtsmann und wurde von renommierten Kreativ-Talenten umgesetzt: Lady Gaga, Nicola Formichetti und Eli Sudbrack sowie avaf arbeiteten dabei mit Barneys Creative Director, Dennis Freedman, zusammen. Ganz im Sinne von Lady Gaga ist GAGA'S WORKSHOP kein typischer Weihnachtsladen, sondern vielmehr eine einzigartige und individuelle künstlerische Inszenierung des Weihnachtsgedankens, bei dem sich alles um Geschenke und Wohltätigkeit dreht.

GAGA'S WORKSHOP ist ein vielfältiges Projekt. Auf dem Programm steht unter anderem: eine fantasievoll gestaltete Verkaufsumgebung, Weihnachtsschaufenster, eine besonders gestaltete interaktive Gaga-Webseite sowie exklusive Produkte in limitierter Auflage, die in Zusammenarbeit mit Lady Gaga und unter kreativer Leitung von Nicola Formichetti gemeinsam mit den Künstlern Eli Sudbrack und Christophe Hamaide Pierson von assume vivid astro focus (avaf) geschaffen wurden.

Von detaillierten Kunstinstallationen über lebendige Farben und plakative Muster, die von avaf entworfen wurden, bis hin zu exklusiven Unikaten, die extra für den Workshop von Barneys New York entwickelt wurden - GAGA'S WORKSHOP bietet Weihnachtsshopping-Angebote für jedes Alter.

Der Workshop befindet sich in der fünften Etage des Herrengeschäfts in der Madison Avenue und erstreckt sich dabei über die gesamte Verkaufsfläche von 5500 Quadratfuss. Dabei ist er in verschiedene Verkaufsbereiche unterteilt und bietet beispielsweise ein Schmuckgeschäft aus einer übergrossen Lady Gaga-Spinne und ein Boudoir in Form einer riesigen Perücke. Gemeinsam mit dem Team von Barneys New York haben Eli Sudbrack und avaf übergrosse Skulpturen für GAGA'S WORKSHOP entworfen, ebenso wie typische Kunst, die auf den Weihnachtstüten und Verpackungen abgebildet sein wird.

GAGA'S WORKSHOP ist in acht Einzelbereiche unterteilt, die der jeweils angebotenen Produktkategorie entsprechen und kultige Anspielungen auf Lady Gaga selbst beinhalten. Die Einzelbereiche sind: Süssigkeiten, Spielzeug, Kleidung (Kleider und Accessoires), Buchladen (Bücher, CDs, Medien und Papierwaren), Galerie (Sammlerartikel und besondere Gegenstände), Schmuck, Boudoir (Kerzen und Kosmetik) sowie die Weihnachtsabteilung.

Neben dem speziellen Gaga-Weihnachtskonzept bei Barneys New York haben Eli Sudbrack und avaf eine riesige Fassade entworfen, die den Eingang des Geschäfts auf der 60th Street schmückt. Diese Fassade soll den Eindruck erwecken, man begebe sich in einen übergrossen, monsterartigen Lady Gaga-Mund, und ist gleichzeitig das Eingangstor zu GAGA'S WORKSHOP.

"GAGA'S WORKSHOP ist das grösste und aufwendigste Weihnachtsprojekt, das Barneys New York je unternommen hat, und wir freuen uns sehr darauf, es dieses Jahr präsentieren zu können", erklärte Mark Lee, Chief Executive Officer von Barneys. "Wir hoffen, hohe Erlöse für die Born This Way Foundation zu erzielen, und wir danken Lady Gaga, Nicola Formichetti, Eli Sudbrack und avaf sowie allen übrigen Beteiligten, die so hart an der Umsetzung dieses Weihnachtsprojekts gearbeitet haben."

Informationen zu den Schaufenstern der Madison Avenue

Die historischen Schaufenster von Barneys New York auf der Madison Avenue wurden im Rahmen von GAGA'S WORKSHOP zum diesjährigen Weihnachtsfest mit einer Serie von Gaga-Tableaus dekoriert. Lady Gagas Leitgedanke bei der Dekoration der Madison-Schaufenster bestand darin, eine wirklich individuelle, magische Weihnachtsumgebung zu erschaffen und sich dabei von Musik, Kunst und Mode inspirieren zu lassen. Die von Nicola Formichetti in Zusammenarbeit mit Barneys Creative Director Dennis Freedman gestalteten Schaufenster sind in vier Themenbereiche unterteilt: 'Gaga Constellation', 'Gaga Machine', 'Gaga's Boudoir' und 'Gaga's Crystal Cave' zeichnen sich durch einzigartige und kultige Anspielungen auf Lady Gaga aus.

"Für mich war es das erste Mal, dass ich Schaufenster gestaltet habe. Ich fühle mich sehr geehrt, dabei gleich mit der renommierten und erfahrenen Marke Barneys zusammengearbeitet zu haben", so Nicola Formichetti.

'Gaga's Boudoir'

In Zusammenarbeit mit dem bekannten Haarstylisten Bob Recine ist ein Schaufenster entstanden, das Lady Gagas persönliches Boudoir auf surreale Art und Weise widerspiegelt. Der Raum besteht komplett aus Haaren und ist mit kultigen Anspielungen auf Frisuren und modische Kreationen vergangener Gaga-Tage gefüllt.

'Gaga's Crystal Cave'

Mit Lichtinstallationen und der Skulptur einer Meerjungfrau, deren Anblick an Gaga erinnert, wurde das Schaufenster in eine mysteriöse Eiswelt verwandet.

'Gaga Machine'

Das Leitmotiv beruht bei diesem Schaufenster auf der Idee, Lady Gaga in eine Maschine zu verwandeln. In diesem Fall ist die Maschine ein Motorrad in der Form von Lady Gagas Körper.

'Gaga Constellation'

In Zusammenarbeit mit Q4, einer in NYC ansässigen Agentur für digitales Erlebnismarketing, wird in diesem Schaufenster ein neuer Film gezeigt, der aus der gemeinsamen Feder von Regisseur Tim Richardson und Creative Director Nicola Formichetti stammt. Der interaktive Kurzfilm wurde von White Label Product gesponsert und The Mill übernahm die Postproduktion. Die verwendete Bildschirmtechnologie stammt von Prysm und Moving Image & Content sowie The Science Project befassten sich mit der Konzeption des interaktiven Erlebnisses.

Informationen zu Q4

Q4 hat die Bedeutung eines gemeinschaftlichen künstlerischen Schaffensprozesses erkannt. Das Unternehmen liefert modische Inhalte für verschiedenste Spiele- und Mobilfunkplattformen und konzentriert sich dabei insbesondere auf den Einzelhandel. Im September 2011 arbeitete Q4 mit dem Spielegiganten CCP zusammen, um einen digitalen Avatar von Rick Genest (alias Zombie Boy) zu entwickeln und direkt in das Spielgeschehen von CCPs beliebtestem Spieletitel EVE Online zu integrieren. So trug das Unternehmen zur Einführung des Avatar-Programms von EVE Online bei, in dessen Rahmen von Formichetti designte Kleidungsstücke virtuell in das Spiel eingebaut werden.

Informationen zu den Aktivitäten am 21. November

Bei der offiziellen Eröffnungsfeier von GAGA'S WORKSHOP hat Barneys New York mit dem folgenden Unternehmen zusammengearbeitet:

Informationen zu Atom Digital

Atom Digital ist das wegweisende Marketingunternehmen mit komplettem Serviceangebot, das die innovativen Erlebnismarketingkampagnen zu GAGA'S WORKSHOP entwickelt hat. Dabei war das Unternehmen für die Überprüfung interaktiver Elemente der Mikro-Webseite barneys.com sowie für die riesigen, aufblasbaren Strasseninstallationen und die modernen Gesangs- und Tanzdarbietungen in der ganzen Stadt verantwortlich. Besuchen Sie http://www.atomdigital.com für nähere Informationen zu Atom Digital.

Der Workshop wird am 21. November um 23:00 Uhr eröffnet und die ganze Nacht über bis zum 22. November geöffnet bleiben - eine Premiere bei Barneys New York. Ab dem 22. November wird GAGA'S WORKSHOP dann bis zum 2. Januar entsprechend der gewöhnlichen Öffnungszeiten von Barneys geöffnet sein. Der Eingang zum Workshop im Flagship-Store der Madison Avenue befindet sich auf der 60th Street in New York City.

Nähere Informationen zu GAGA's WORKSHOP finden Sie auf http://www.barneys.com/GagasWorkshop oder folgen Sie Barneys auf Twitter unter #gagasworkshop.

Bilder und Videos der Eröffnungszeremonie sowie zur Veranstaltung vom Montag, den 21. November, erhalten Sie auf: http://stellarhead.com/MNR/BarneysGagasworkshop

Informationen zu Barneys New York

BARNEYS NEW YORK (Barneys) ist ein Luxus-Fachhändler mit Flagship-Stores in New York City, Beverly Hills, Chicago, Seattle, Boston, Dallas, San Francisco, Las Vegas und Scottsdale. Der 1923 als Herrenausstatter in der Innenstadt Manhattans gegründete Fachhandel hat sich in den 1970ern zu einem internationalen Anbieter höchsten Stils für Frauen und Männer entwickelt, und hat sich mit der Entdeckung und Förderung neuer talentierter Designer einen Namen gemacht. Barneys ist bekannt dafür, die faszinierendsten Werke von Topdesignern aus aller Welt zu führen, darunter Prêt-à-porter für Frauen und Männer, Accessoires, Schuhe, Schmuck, Kosmetik, Düfte und Geschenke für zu Hause. Barneys einzigartiges Gespür für Witz und Stil äussert sich in kreativen Werbekampagnen, originellen Urlaubsthemen und den berühmten Schaufensterausstattungen. Barneys innovatives CO-OP-Programm, ein Mekka für junge und aufstrebende Designer, wurde 1985 eingeführt und hat sich seitdem zu einem selbstständigen Ladenkonzept entwickelt. Barneys betreibt mehr als ein Dutzend CO-OP-Läden in acht US-amerikanischen Bundesstaaten. Besuchen Sie http://www.barneys.com für nähere Informationen zu Barneys New York.

Redaktioneller Hinweis:

Ein Bild zu dieser Pressemitteilung ist über PA Photowire verfügbar. Es kann auf http://www.pa-mediapoint.press.net heruntergeladen oder alternativ auf http://www.mediapoint.press.net oder http://www.prnewswire.co.uk betrachtet werden.

Ein Bild zu dieser Pressemitteilung ist über die European Pressphoto Agency (EPA) auf http://www.epa-photos.com verfügbar.

Kontakt:

Marisa Pucci, +1-212-450-8696, mpucci@barneys.com; REDAKTIONELLER
HINWEIS: Alle Pressematerialien werden am Dienstag, den 22. November
ab
3:00 Uhr veröffentlicht.


Das könnte Sie auch interessieren: