The CASH Group

CASH wird in "Net2Gather" China umbenannt

Hongkong (ots/PRNewswire) - Die CASH Group , ein Entwickler, der sich mit der Moli Group Limited auf das mobile Internet in China konzentriert, hat heute bekannt gegeben, dass der Vorstand vorschlägt, den Unternehmensname in "Net2Gather (China) Holdings Limited" umzubenennen. Damit würde Bezug auf die Fusion dreier Netzwerke, namentlich Mobilnetz, Internet und Fernsehen, genommen und auf das Zusammenkommen ("2Gather") einer branchenübergreifenden Wertschöpfungskette und der chinesischen Bevölkerung hingewiesen.

Der neue Name spiegelt ausserdem die strategische Richtung der CASH Group wider, weitere Ressourcen einzusetzen, um das Geschäft für Online-Spiele in Shanghai mit 200 Experten für Forschung & Entwicklung (F&E) zu einem Dienst für mobiles Internet in China auszuweiten. Hierfür hat die CASH Group bereits eine profitable Mobil- und SNS-Plattform (Meyouto) mit etwa 20 Millionen Nutzern übernommen, mit der das eigene 40 Millionen starke Online-Netzwerk formalisiert werden soll.

Bankee Pak-hoo Kwan, Vorsitzender und CEO der CASH Group, sage: "Wir haben es aufgrund von bodenständiger Erfahrung zu Reichtum gebracht, ein preisgekröntes Team aufgestellt und unser Partnernetzwerk erweitert, und ausserdem ein besseres Verständnis zu den Kundenwünschen des chinesischen Markts erlangt. Durch die bevorstehende Fusion mit Oberon Media und unserer profitablen Mobilplattform mit der SNS (Meyouto-Community können wir nun grosse Schritte in Richtung des lukrativen Markts für mobiles Internet machen..." "Wie unser Name "2Gather" ("gemeinsam") andeutet, möchten wir eine branchenübergreifende Wertschöpfungskette für mobile Internetdienste schaffen, bei der das Internet und die Menschen in China zu einer Online-Gemeinschaft werden", so Kwan weiter.

Die Moli Group schaffte es kürzlich auf Rang vier der zweiundzwanzig besten Unternehmen für Online-Spiele in einer Studie der Shanghai Municipal Culture, Radio Broadcasting, Film and Television Administration, in der Management und Betriebsqualität gemessen wurden. Dies verleiht der Moli Group den nötigen Schwung, um auf dem 5 Milliarden USD Markt für Online-Spiele in China mithalten zu können. Die Moli Group möchte ausserdem weitere branchenübergreifende Wertschöpfungsketten für mobile Internetdienste übernehmen, um die über 800 Millionen Nutzer in China zu erreichen, eine Anzahl die dreimal so gross ist wie in den USA.

Zusätzlich befindet sich die Fusion der Moli Group mit Oberon Media in den letzten Zügen. Dadurch wird Moli Group ein Joint Venture, das aus dem Konzern selbst und Goldman Sachs, Morgan Stanley und der Oak Investment Partners-Investition Oberon Media. Die Moli Group hat die exklusiven Vertriebsrechte für über 1.200 Casual Games in China. Die Moli Group wird die Inhalte für den Vertrieb lokalisieren, um den Bedürfnissen des Markts gerecht zu werden. Auch für vorgelagerte Inhalte ist die Zusammenarbeit ("2Gather") der verschiedenen mobilen Internetdienste der Moli Group von Bedeutung.

Informationen zur CASH Group

Die CASH Group (Celestial Asia Securities Holdings Limited) ist ein Entwickler von Dienstleistungen und ist derzeit auf die Entwicklung von Dienstleistungen für Internet- und Mobilfunkgeräte in China spezialisiert. Die CASH Group arbeitet, wenn sich die Gelegenheit ergibt, demnach auch an der Erweiterung ihrer Moli Group, mit Sitz in Shanghai, für Online-Spiele sowie andere Aktivitäten für das Internet und für Mobilgeräte. Die Moli Group beschäftigt momentan ungefähr 300 Angestellte und verfügt über zahlreiche preisgekrönte Online-Spiele mit einer Datenbank von ca. 40 Millionen Teilnehmern. Weitere Informationen finden sie unter http://www.cash.com.hk.

Informationen zu Moli

Die Moli Group hat ihren Sitz am Rande Shanghais und beschäftigt 300 motivierte Angestellte, darunter 200 Experten für Forschung & Entwicklung (F&E). Bezüglich (1) seiner Online-Spieleplattform mit einer Datenbank von 40 Million Abonnenten bestehender Online-Spiele hat das Team zwei moderne und mit Spannung erwartete Online-Spiele entwickelt, "Tales of Ocean Fantasy" und "Superhero", die in der zweiten Jahreshälfte herauskommen sollen. "Superhero" wurde bei Chinas berühmten Golden Plume Awards 2010 zum "Best Self-Developed Online Game" ernannt. iPhone-Versionen dieser Spiele befinden sich ebenfalls in der Entwicklung. Bezüglich ihrer (2) Mobilplattform fusioniert die Moli Group mit Oberon Media, einer Investition von Goldman Sachs, Morgan Stanley und Oak Investment Partners, für über 1.200 Casual Games zur Auswahl und Anpassung durch die Moli Group in China und gezieltes Marketing, das sich an die 40 Millionen Online-Nutzer der Moli Group und die der Mobil- und "Meyouto"-SNS-Platform mit 20 Millionen Nutzern richtet. Diese Schritte sind Teil des Ziels der Moli Group (3) eine branchenübergreifende Wertschöpfungskette von mobilem Internet über Mobil, Internet und Fernsehübertragungsplattformen zu schaffen, die unter der Anleitung in China verwaltet werden.

Bitte beachten Sie: Diese Pressemitteilung enthält vorausschauende Aussagen, die Risiken und Unsicherheiten enthalten und auf Informationen basieren, die von den Parteien im guten Glauben gegeben wurden, für die aber keine Garantie übernommen wird. Die tatsächlichen Ergebnisse können abweichen. Bitte gehen Sie sorgfältig vor und lesen Sie die Informationen in Zusammenhang mit den öffentlichen Meldungen und Rundschreiben zu den Informationen durch. Alle Zahlen sind Näherungswerte.

Kontakt:

Ms. Chloe Chu, +852-2287-8317, oder chloe.chu@cash.com.hk



Weitere Meldungen: The CASH Group

Das könnte Sie auch interessieren: