Corvil

Corvil zur Optimierung des Markzentrums für Niedriglatenzleistung bei der SIX Swiss Exchange eingesetzt

London und New York (ots/PRNewswire) - Corvil, ein Anbieter von Latenzmanagementsystemen für Hochleistungstrading und Marktdaten, gab heute bekannt, dass die SIX Swiss Exchange, eine der weltweit führenden und technologisch fortschrittlichsten Aktienbörsen das Latenzmanagementsystem von Corvil für die vollständige Überwachung der Latenzleistung der Dienstleistungsanbieter, des Kundenauftragsdurchlaufs und der Analyse der Qualität der Marktdaten verwendet.

Die CorvilNet-Lösung ermöglicht es der SIX Swiss Exchange, die Latenzleistung von Colocation-Anbietern und Serviceanbieter-Links seinen Marktteilnehmern gegenüber zu überprüfen. Auf dem Anwendungslevel wird CorvilNet dafür verwendet, über die Ausführungsgeschwindigkeit des Kundenauftragsdurchlaufs, eingeschlossen der Trade-to-Tick und der Bestellung bis zur Bestätigung zu berichten. Die Qualität der Marktdaten wird ebenfalls überwacht, einschliesslich mit Hilfe einer Lückenanalyse. Als Teil der Bereitstellung hat Corvil Decoder für den MDI-Feed (Market Data Interface), den STI-Feed (Standard Trading Interface) und den CTI-Feed (Capacity Trading Interface) der Börse geliefert.

"Wir haben uns verpflichtet, unseren Handelsmitgliedern das höchste Niveau an Effizienz und Transparenz bereitzustellen. Die Anwendung der CorvilNet-Lösung in unserer Umgebung gibt uns einen automatischen Einblick in die Latenzleistung unserer Dienstleistungsanbieter sowie Tools zur Optimierung unserer Umgebung für die Leistung mit niedriger Latenz", erklärte Chris Landis, der Betriebsleiter der SIX Swiss Exchange.

"Wir sind erfreut, dass unsere CorvilNet-Lösung als Plattform von der SIX Swiss Exchange ausgewählt wurde. Mit CorvilNet kann die SIX Swiss Exchange eine bessere Sichtbarkeit der Ausführung der Kundenbestellung und der Marktdatenlatenz nutzen und dabei ist die Börse auch besser ausgestattet, um Kapazitäten zu planen und um schnell auf Latenzengpässe mittels Überwachung von Latenzleistungsniveaus in Echtzeit über alle Elemente ihrer Handelsinfrastruktur hinweg einzugehen", erklärte Corvils CEO, Donal Byrne.

Corvil

Corvil ist ein Anbieter von Systemen für einheitliches Latenzmanagement für die führenden Handelsorganisationen der Welt, einschliesslich internationaler Banken, Börsen, elektronischer Market Maker und Dienstleister für Finanzmärkte. Das Unternehmen wurde 2000 gegründet und unterhält Geschäftsstellen in New York, London und Dublin. Kunden nutzen Corvil-Lösungen für Präzisionsüberwachung, Troubleshooting und zur Berichterstattung über die Performance ihrer Handelsapplikationen und Netzwerke. Darüber hinaus werden Corvil-Produkte eingesetzt, um die Compliance von Latenzsystemen und Transparenz von für Handelskunden angebotenen Diensten zu demonstrieren, wie beispielsweise Colocation, direkte Feeds und Direkten Marktzugang (Direct Market Access, DMA). Für ausführlichere Informationen über Corvil, besuchen Sie bitte http://www.corvil.com

SIX Swiss Exchange

SIX Swiss Exchange ist eine der weltweit führenden und technologisch fortschrittlichsten Aktienbörsen. Die Börse stellt ihren Kunden erstklassige Aktienhandelsdienste zur Verfügung und bringt Teilnehmer, Emittenten und Investoren in einem effizienten und transparenten Marktplatz zusammen. Zusätzlich zu der umfassenden Produktpalette, überzeugt das integrierte, voll automatische Handels-, Verrechnungs- und Abrechnungssystem der SIX Swiss Exchange.

http://www.six-swiss-exchange.com

SIX Swiss Exchange ist ein Tochterunternehmen der SIX Group. Die SIX Group bietet weltweit erstklassige Services in den Bereichen Aktienhandel, Verrechnung und Abrechnung sowie Finanzmarktinformationen und Zahlungsvorgänge an.

http://www.six-group.com

Kontakt:

ANSPRECHPARTNERIN Corvil: Collette Bird, 
E-Mail:collette.bird@corvil.com, Tel.: +353-1-859-1040;
ANSPRECHPARTNER SIX Swiss Exchange, Stephan Meier,Media Relations,
SIX Swiss Exchange; Tel.: +41-58-399-2675, Fax:+41-58-499-2710,
E-Mail: pressoffice@six-group.com


Das könnte Sie auch interessieren: