EMOTION Verlag GmbH

"Privat brauche ich ziemlich wenig Action. Es reicht mir, irgendwo rumzusitzen" - Klaas Heufer-Umlauf im Gespräch mit Bärbel Schäfer

Hamburg (ots) - "Privat brauche ich ziemlich wenig Action. Es reicht mir, irgendwo rumzusitzen," so Klaas Heufer-Umlauf im Interview mit dem Frauenmagazin EMOTION (Ausgabe 8/2013 ab morgen im Handel, www.emotion.de). "Im Büro ist es den ganzen Tag so lustig, dass ich abends keinen Bock mehr habe, mich mit Leuten zu treffen. Ich bin da ein bisschen wie ein Punker, der schon morgens Bier trinkt und sich abends aufregt, wenn Krümel im Bett liegen", sagt der Moderator des Late-Night-Formats "Circus HalliGalli". So aufgedreht wie in seiner Show ist der 29-Jährige also nicht den ganzen Tag. Deswegen ist sein Ritual vor jeder Sendung ein koffeinhaltiges: "Ich trinke immer Red Bull. Kaffee macht mich hibbelig."

Doch Fernsehen ist für den Wahl-Berliner mehr als Spaß. "Durch meine Lebensorganisation lasse ich eine gewisse Bürgerlichkeit vermissen, der Job gibt mir Kontinuität", so der Vater eines dreimonatigen Sohnes. Als Jugendlicher war seine Leidenschaft noch die Bühne. "Mit 14 habe ich mein erstes eigenes Geld am Theater verdient", erzählt der gebürtige Oldenburger. Aber das große Geld - das gibt's beim Fernsehen. "Soll ich jetzt so tun als fände ich das ekelhaft? Ich finde eher problematisch, dass ein Typ, der ein Quiz moderiert, bei uns gesellschaftlich höher angesehen wird, als die Kinderkrankenschwester, die im Schichtdienst arbeitet und drei Kinder erzieht", so Heufer-Umlauf im Gespräch mit EMOTION-Autorin Bärbel Schäfer.

Der erfolgreichen Moderator kennt aber auch die Flüchtigkeit des monetären Glücks: "Bis zu meinem 12. Lebensjahr hatte meine Familie viel Geld, dann war plötzlich nichts mehr da", berichtet das TV-Talent. Vielleicht hat ihn diese Erfahrung vorsichtig werden lassen. Die Höhe eines Honorars habe ihn zumindest noch nie in Versuchung gebracht, Inhalte zu vernachlässigen. "Wenn man es perspektivisch betrachtet, nützt mir ein einmalig hohes Gehalt wenig, wenn anschließend nur noch die Anfrage zum Promidinner bei VOX kommt", sagt der gelernte Friseur. Bis jetzt läuft es gut für ihn. Die Fangemeinde wächst kontinuierlich. "Es wäre kokett zu sagen, dass es mir nicht gefällt. Ich brauche aber keine Bewunderung. Ich brauche Aufmerksamkeit", so Klaas Heufer-Umlauf, der für seine Unterhaltungssendungen bereits mehrfach ausgezeichnet wurde.

Kontakt:

Simone Lönker
EMOTION Verlag GmbH
Tel.: 040 / 42 93 52 94
E-Mail: simone.loenker@emotion.de

EMOTION bietet Inspiration und Impulse für Frauen, die ihr Leben
selbstbestimmt gestalten und sich weiterentwickeln wollen. EMOTION
ist Teil der INSPIRING NETWORK GmbH & Co KG. Neben dem Frauenmagazin
EMOTION und EMOTION.de gehört dazu auch das Weiterbildungsangebot von
EMOTION.COACHING sowie die neue Philosophie-Zeitschrift HOHE LUFT.
EMOTION erscheint seit dem 10. Februar 2010 in der EMOTION Verlag
GmbH mit einer verkauften Auflage von 69.000 Exemplaren (IVW I/2013)
zu einem Copypreis von 4,80 Euro.



Weitere Meldungen: EMOTION Verlag GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: