EMOTION Verlag GmbH

INSPIRING NETWORK entwickelt Printmagazin für die Macher von "Expeditionen ins Tierreich" / Publikumstitel mit Schwerpunkt Natur und Tiere erscheint ab 19. April regelmäßig

Hamburg (ots) - Der Hamburger Verlag INSPIRING NETWORK und Deutschlands führender Tierfilmproduzent, die Doclights GmbH im Studio Hamburg, entwickeln ein neues Publikumsmagazin. Das Heft mit dem Schwerpunkt Natur und Wildtiere entsteht in Kooperation mit der Heinz Sielmann Stiftung und kommt ab dem 19. April 2013 in den Handel. Es wird vierteljährlich zu einem Copypreis von knapp fünf Euro erscheinen.

Inspiration für das neue Magazin ist die vor gut 50 Jahren von Heinz Sielmann gegründete Erfolgsserie "Expeditionen ins Tierreich", die von Doclights für den NDR produziert wird.

"Es gibt so viel jenseits einer normalen TV-Produktion zu berichten, ständig sind zehn unserer Tierfilmer überall in der Welt unterwegs. Hinzu kommen Naturschutzthemen, die im Fernsehen gar nicht in Tiefe behandelt werden können. Wir freuen uns deshalb, zukünftig mit dem tollen Team von INSPIRING NETWORK mehr über diese Hintergründe zu erzählen", so Jörn Röver, Geschäftsführer der Doclights GmbH.

INSPRING NETWORK produziert u. a. die Magazine EMOTION und HOHE LUFT und wird alle verlegerischen Aufgaben des neuen Tiermagazins übernehmen - Redaktion, Vermarktung, Marketing und Vertrieb. "Das Heft wird eine breite Zielgruppe begeistern, denn es spricht Natur- und Tierfans in jedem Alter gleichermaßen an", sagt INSPIRING NETWORK-Entwicklungschefredakteur Andreas Möller.

Michael Beier, geschäftsführender Vorstand der Heinz Sielmann Stiftung, freut sich auf die Zusammenarbeit: "Unsere Stiftung möchte die Schönheit der Natur und Tierwelt allen Menschen zugänglich machen. Das neue Magazin bietet dafür eine große Chance und wir sind stolz, als Partner dabei zu sein."

Anzeigenschluss für Ausgabe 1/2013 ist der 18. März. Eine 1/1 Anzeigenseite kostet 9.500 Euro. Die Vermarktung übernimmt das Team von INSPIRING NETWORK unter der Leitung von Sales Director Wencke von der Heydt. Ansprechpartnerin ist Katarzyna Mamrot unter k.mamrot@inspiring-network.com oder 040 / 209 33 08 50.

Weitere Informationen zum Heftstart im April.

Kontakt:

INSPIRING NETWORK GmbH & Co KG 
Simone Lönker
Tel: 040 / 42 93 52 94
s.loenker@inspiring-network.com

Doclights GmbH
Alexa Rothmund
Tel: 040 / 66 88 48 01
arothmund@studio-hamburg.de


INSPIRING NETWORK GmbH & Co KG verlegt das Frauenmagazin EMOTION und
die Philosophie-Zeitschrift HOHE LUFT sowie die entsprechenden
Online-Angebote EMOTION.DE und HOHELUFT-MAGAZIN.DE. Außerdem gehört
das Weiterbildungsangebot von EMOTION.COACHING zum Verlagsangebot.
Eine dritte Säule bildet die Corporate-Publishing-Sparte von
INSPIRING NETWORK, die individuelle Kommunikationskonzepte für Kunden
umsetzt.
INSPIRING NETWORK wurde im November 2009 gegründet, Verlagssitz ist
Hamburg. Geschäftsführerinnen und Gesellschafterinnen sind Dr.
Katarzyna Mol-Wolf (Vorsitzende) und Anke Rippert. Weiterer
Gesellschafter ist Thomas Rippert.

Die Doclights GmbH ist ein Tochterunternehmen von Studio Hamburg
Produktion Gruppe und ZDF Enterprises mit Firmensitz in Hamburg.
Neben Tierfilmen für NDR, ARD, Arte, National Geographic u.v.a.
produziert die Doclights auch die ARD-Zooreihe "Leopard, Seebär und
Co", Dokumentationen mit Markus Lanz sowie verschiedene Factual
Entertainment Formate. Seit 2011 gehören auch Naturfilme fürs Kino
zum Portfolio: "Russland", "Serengeti", "Das grüne Wunder - Unser
Wald" und "Die Nordsee - Unser Meer". Geschäftsführer der Doclights
GmbH sind Jörn Röver, Michaela Hummel und Andreas Knoblauch.

Die Heinz Sielmann Stiftung wurde 1994 von dem renommierten
Tierfilmer Heinz Sielmann und seiner Frau Inge gegründet. Sie
verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und betreibt und
unterstützt eine Vielzahl von Arten- und Naturschutzprojekten in ganz
Deutschland.


Das könnte Sie auch interessieren: