Canadian Clean Energy Conferences and Ontario Feed-in Tariff Supply Chain Forum

Über 400 Wind-, Solar- und Biogas-Branchenakteure werden beim Forum "Ontario Feed-in Tariff Supply Chain" erwartet

Toronto (ots/PRNewswire) - Mehr als 400 Entwickler, Hersteller, Service Provider und Programmadministratoren werden auf dem zweiten Forum "Ontario Feed-in Tariff Supply Chain", welches vom 19. bis 20. April in Toronto stattfindet, erwartet.

Diese für die Branche wichtige Konferenz ist nachweislich eine Pflichtkonferenz für alle Experten für erneuerbare Energien. Die letztjährige Veranstaltung war eine Woche vor Veranstaltungsbeginn ausverkauft und das Forum im April ist auf dem gleichen Weg.

"Es wurden mehr Informationen auf dieser zweitägigen Veranstaltung ausgetauscht als auf irgendeiner anderen Veranstaltung seit der Einführung des FIT", erklärte David Dunnison von Dunnison & Associates, welcher am ersten FIT-Forum teilnahm.

Das Forum bietet eine äusserst notwendige Plattform für Wind-, Solar- und Biogasentwickler, -hersteller und -anbieter um die enormen Möglichkeiten zu erkunden, welche durch den ambitioniertesten Einspeisetarif in Nordamerika geschaffen werden. Das Forum bietet die aktuellsten Informationen über Herstellerkapazitäten, inländische inhaltliche Anforderungen, Lieferkettenmöglichkeiten und Finanzierung. Weiterhin werden die wichtigsten Fragen für FIT-Forum-Teilnehmer abgedeckt, eingeschlossen neueste Informationen über die Ausbaupläne in Bezug auf die Übertragung der Provinzen und der Umgang mit der politischen Unsicherheit im Vorfeld der Wahlen in Ontario im nächsten Oktober.

Mehr als 60 Redner von den besten Herstellern, Entwicklern und Anbietern erneuerbarer Energien haben der Teilnahme bereits zugestimmt, eingeschlossen Vertreter von Canadian Solar, Siemens, GE Energy, Vestas, Brookfield Asset Management, International Power Canada, Recurrent Energy, Enercon, Silfab und Suncor Energy. Zu den Rednern gehören darüber hinaus Vertreter von der Regierung Ontarios sowie von der Ontario Power Authority (OPA), welche das FIT-Programm verwaltet. SkyPower Limited sponsert eine besondere Frühstückssitzung während derer Vertreter der OPA Fragen beantworten werden.

Das Forum verzeichnet eine wachsende Liste an Branchenunterstützern, wie unter anderem die Hauptsponsoren Heliene und SunEdison sowie SkyPower Limited, Unirac, PCL Constructors Canada, Altas Tube, Navigant Consulting, Schiller, Schletter, Schneider und SunRise Power.

Die Veranstaltung wird zudem von der Association of Power Producers of Ontario (APPrO), der AgriEnergy Producers Association of Ontario, der Canadian Solar Industries Association (CanSIA), der Canadian Wind Energy Association (CanWEA), der Deutsch-Kanadischen Industrie- und Handelskammer, der Green Energy Act Alliance, der Hamilton Economic Development Corporation, dem Niagara Economic Development Office und der Ontario Sustainable Energy Alliance (OSEA) unterstützt. Mitglieder und Mitarbeiter dieser Organisationen können einen Teilnehmerrabatt erhalten.

Für weitere Informationen über das Forum besuchen Sie bitte http://www.ontariofitsupplychain.com.

Für weiterführende Informationen:

Adrienne Baker, Tel.: +1-819-459-1162 oder adrienne.baker@canadianclean.com

Kontakt:

Für weiterführende Informationen: Adrienne Baker,
Tel.:+1-819-459-1162 oder adrienne.baker@canadianclean.com



Das könnte Sie auch interessieren: