Vayant Travel Technologies LLC

Vayant Travel Technologies baut mit der Ernennung von Brannon Winn zum CCO seine Führungsspitze aus

New York (ots/PRNewswire) - Vayant, die Flugpreis-Suchmaschine der nächsten Generation, gab heute die Anstellung von Brannon Winn als Chief Commercial Officer bekannt. Winn kann auf dem Gebiet der Einkommenserzeugung auf eine fast 15-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Er tritt die neue Position mit sofortiger Wirkung an - eine Massnahme, die Bestandteil des Wachstumsplans ist, der von dem vor kurzem zum CEO ernannten Brian Clark in Kraft gesetzt wurde.

Winns Expertise bezieht sich auf das Zusammenstellen von kommerziellen Teams und der Infrastruktur in der Reisebranche, was sich in bedeutender Einkommenserzeugung und Kundenakquise niederschlägt. Dies hat er während seiner Karriere dreimal bewiesen und zwar innerhalb eines Gründerzentrums eines GDS, eines online-Buchungsservice für den Unternehmenssektor sowie im Airline-Hosting-Technologiesektor. Im Hinblick auf eine Erfahrungsgeschichte in mehreren geografischen Gebieten konnte Winn vor allem in Europa, dem Mittleren Osten, Afrika und Asien grossen Einfluss ausüben.

"Wir sind an einem einzigartigen Punkt bei der Reisedistribution angelangt, wo Verbraucher über eine zunehmende Anzahl an Kanälen entschieden flexiblere und massgeschneiderte Suchoptionen verlangen", sagte Winn. "Aufgrund seiner innovativen Lösungen gilt Vayant als erstklassiger Suchmaschinen-Anbieter für Airlines, Meta-Suchmaschinen-Unternehmen, OTAs und Konsolidierungs-Anbieter, die einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil suchen."

Vor seiner Anstellung bei Vayant wurde Winn in 2009 zum Head of Global Sales Operations bei Travelport befördert, wo er mit Erfolg eine Verkaufsmethodik, eine Unternehmens-Informationsdienst-Infrastruktur und eine Verkaufs-Kommunikationsstrategie für eine globale Verkaufsbelegschaft von 500 implementierte. Vor der Worldspan-Akquisition durch Travelport war Winn in seiner Position als Director of Airline Distribution & IT Services für sämtliche kommerziellen Beziehungen mit über 200 Airlines in Europa, im Mittleren Osten, in Afrika und Asien verantwortlich, was Einnahmen für Buchungsgebühren und direkten IT-Diensten in Höhe von über 200 Millionen Dollar pro Jahr repräsentierte. Im Jahr 2005 wurde Winn von der Zeitschrift Business Travel World zu den "Top 10 Executives To Watch" ernannt, nachdem er dreistellige Wachstumsraten für GetThere in EMEA erzielte. Seine Karriere begann Winn bei Sabre, wo er Positionen mit zunehmender Verantwortung in den Bereichen Finanz, Verkauf, Wachstums-Business und Management Consulting innehatte.

"Als neuer CCO von Vayant liefert Brannon die Energie und Erfahrung zum Aufbau von kommerziellen Teams, die auf die Wertsteigerung für den Kunden fokussiert sind. Er hat mehrmals seine Fähigkeit bewiesen, nachhaltiges Wachstum durch das Übertreffen von Kundenzielen zu erzeugen", sagte Brian Clark, CEO von Vayant. "Ich bin zusammen mit unseren Investoren überglücklich, dass Brannon sich entschieden hat, unserem Unternehmen beizutreten. Seine Anstellung ist ein entscheidender Faktor für unseren geplanten Fortschritt."

Über Vayant Travel Technologies LLC

Vayant ist eine Suchmaschine für Flugpreise und Shopping. Das von Grund auf neu entwickelte Vorzeigeprodukt von Vayant, OneSearch(TM), bietet dank personalisierter Suchergebnisse und erweiterten Reiseplan-Optionen eine verbesserte Endbenutzererfahrung, mindert die Look-to-Book-Verhältnisse für Kunden, steigert deren Umsätze und senkt deren Kosten. Vayant bietet seine Produkte Reisevertriebsunternehmen, Airlines, Metasuchmaschinen, Online-Reisebüros und Reiseveranstaltern an.

(c) 2011 Vayant. Alle Rechte vorbehalten.

http://www.vayant.com

Kontakt:

Ivo Dimitrov, Vayant Business Development Manager,+1-702-482-9268, 
Ivo@vayant.com


Das könnte Sie auch interessieren: